CCA gibt 29. Annual heraus - Titel: „Arbeiten...
 

CCA gibt 29. Annual heraus - Titel: „Arbeiten!"

#

Die in England lebenden Designer Constantin Demner und Paulus Dreibholz gestalteten das Jahrbuch des Creativ Club Austria.

Das neue Annual des Creativ Club Austria (CCA) ist erschienen. Das Jahrbuch trägt den Titel „Arbeiten!" und beginnt so, wie Werbung immer beginnt - nämlich mit leeren Seiten. Das Buch zeigt aber auch jene Arbeitsplätze, an denen Kreative täglich daran arbeiten, diese leeren Seiten mit Ideen

zu befüllen. Die besten Arbeiten aus 2006 findet man natürlich auch im 29. CCA-Annual. Mit einem Umfang von mehr als 400 Seiten, gibt das Buch Einblick in das kreative Schaffen der österreichischen

Werbebranche. Man findet die besten Arbeiten sowie deren Macher und Auftraggeber. Gestaltet wurde das 29. CCA-Annual von den beiden in England lebenden Designern Constantin Demner und Paulus Dreibholz.

Die beiden konnten sich im Rahmen einer vom CCA ausgeschriebenen Präsentation gegen zwei weitere Teams erfolgreich durchsetzen.

Erhältlich ist das Buch, das im Falter Verlag erschienen ist, ab 29. Juni 2007 zum Preis von 39,90 Euro oder im gut sortierten Buchhandel.

(cc)

stats