CCA: Barci und Team für dritte Periode
 

CCA: Barci und Team für dritte Periode

Tibor Bárci will mit einem leicht veränderten Team für eine dritte Amtsperiode im Creativ Club Austria kanditieren.

CCA-Präsident Tibor Bárci will mit seinem Team für eine dritte Vorstands-Periode des Creativ Club Austria kanditieren. Bei der CCA-Generalversammlung tritt Bárci mit einem Team aus seine bisherigen Vorstandskollegen Johannes Newrkla (Bluetango), Christoph Klingler (Freelance) und Dr. Hans Cepko (Cepko + Co) zur Wiederwahl an. Definitiv nicht mehr im Team von Bárci dabei ist Marco de Felice, der sein Vorstandsmandat im CCA zur Verfügung stellt. Unklar ist, ob Karin Kammlander (Freelance) zur Wiederwahl im Team von Bárci antritt.



Eduard Böhler (Wien Nord Pilz) und Andreas Putz (Jung von Matt/Donau) streben als Neo-Kandidaten ebenfalls einen Sitz im CCA-Vorstand an. Bárci: "Beide hätten wir gerne in unserem Team." Die CCA-Generalversammlung findet am Donnerstag, 20. Oktober 2005, statt.

(as)

stats