Cannes Lions: Young Creatives Award nach Schw...
 

Cannes Lions: Young Creatives Award nach Schweden

Österreichs "Junge Kreative" landen nicht auf den Medaillenrängen.


SRC=uploads/pics/imported/cannes.jpg WIDTH=60 HEIGHT=60 ALIGN=LEFT BORDER=0>
Die Gold-Medaille in der Cannes Lions 2005 Young Creative Competition holt das Team aus Schweden, Karin Frisell und John Bergdahl (beide Forsman & Bodenfors). Platz zwei geht an Spanien, Rang drei belegt das Duo aus Brasilien. Österreichs Team, Florian Greimel (freude Hagmann & Zündel Werbeagentur) und Tobis Zottter (Freelance) landen im guten Mittelfeld.



Im Website-Wettbewerb holt das Trio aus Puerto Rico (Massielle Asencio, Federico Schenquerma und Antuan Vazquez) die Gold-Medaille an. Die "Jungen Kreativen" hatten im Auftrag der Unesco einen Anzeigenmotiv beziehungsweise eine Website für Erwachsenenbildung zu entwerfen.

(max)

, (as)
stats