BEST PRactice: Jetzt einreichen!
 

BEST PRactice: Jetzt einreichen!

Einreichungen zum BEST PRactice-Award für Herbst 2005 werden vom Public Relations Verband Austria ab sofort angenommen: Die Preisträger werden in BESTSELLER 10/2005 präsentiert.

Einreichungen zum BEST PRactice-Award für Herbst 2005 werden vom Public Relations Verband Austria ab sofort angenommen: Die Preisträger werden dann in BESTSELLER 10/2005 präsentiert. PRVA, BESTSELLER und HORIZONT zeichnen besonders innovative, kreative und hervorragende PR-Leistungen mit dem BEST PRactice-Award aus. PR-Treibenden wird damit die Möglichkeit geboten, erfolgreiche PR-Projekte einer interessierten Öffentlichkeit vorzustellen. Das eingereichte Projekt muss in den vergangenen zwölf Monaten geplant oder durchgeführt worden sein. Die maximal zweiseitige Einreichung ist kostenlos und muss das PR-Konzept mit den Punkten Ausgangssituation, Dialoggruppen, Zieldefinition, Strategie, Umsetzung und Erfolgskontrolle beinhalten. Die unabhängige Fachjury bewertet PR-Ziel, PR-Wirkung, strategischen PR-Ansatz, die Grundidee sowie die Qualität der Umsetzung. Die Einreichung sowohl großer als auch kleiner PR-Projekte ist ausdrücklich erwünscht. Die BEST PRactice-Auszeichnung erfolgt unabhängig vom PR-Staatspreis, es kann das gleiche Projekt in beiden Ausschreibungen eingereicht werden. Für die Auszeichnung können Unternehmen, Non-Profit-Organisationen beziehungsweise beauftragte PR-Agenturen Anträge einreichen. Der Einreichbogen zum BEST PRactice-Award steht hier zum Downloaden bereit.

(max)


stats