BBDO Austria verliert internationalen Großkun...
 

BBDO Austria verliert internationalen Großkunden

Zewa vergibt Dachmarken-Etat für Zentral- und Osteuropa an Scholz & Friends Berlin.

Scholz & Friends Berlin (S&F Berlin) sichert sich in einem internationalen Pitch gegen Etathalter BBDO Austria sowie die beiden Hamburger Agenturen KNSK und FCB den Dachmarken-Etat von Zewa. Der Etat aus dem Hause SCA Hygiene Products umfasst alle klassischen Medien mit Schwerpunkt auf TV. Aufgabe für S&F Berlin ist die Umsetzung einer Dachmarkenstrategie sowie eines neuen klassischen Auftritt für Zentral- und Osteuropa.



Scholz & Friends wird für die Märkte Deutschland, Schweiz, Österreich, Russland, Ukraine, Ungarn, Tschechien, Kroatien, Rumänien und Griechenland aktiv. Die Zusammenarbeit zwischen Scholz & Friends und Zewa beginnt bereits mit Mai. Das Budget wird mit rund 30 Millionen Euro beziffert.

(as)

stats