Axe bewirbt Line Extension mit neuer Kampagne...
 

Axe bewirbt Line Extension mit neuer Kampagne

Die Unilever-Marke schickt im Rahmen ihrer neuen Werbeoffensive die beiden Düfte Axe Dark Temptation und Axe Gold Temptation gegeneinander ins Rennen um die Traumfrau

Axe Dark Temptation, die bislang erfolgreichste aller Varianten der Unilever-Marke Axe, wird durch eine Line Extension mit dem Titel Axe Gold Temptation ergänzt – eine solche Line Extension stellt für Axe übrigens eine Premiere dar. Kreiert wurde das Bodyspray von Ann Gottlieb. Die New Yorkerin gilt als eine der renommiertesten Parfümeurinnen weltweit und ist unter anderem für Düfte aus den Häusern Calvin Klein, Marc Jacobs und Dior verantwortlich.

Um diese Line Extension zu bewerben, startet nun in Deutschland, Österreich und der Schweiz eine neue Kampagne, die im Rahmen von TV-Spots, Online-Maßnahmen, im Social Media Bereich und über Mobile, YouTube, PR und am Point of Sale kommuniziert wird. Im Zentrum des 30-sekündigen TV-Spots (der in seiner Online- und Mobileversion auch als 60-Sekünder abgerufen werden kann) steht der Wettstreit zwischen den beiden Düften Axe Dark Temptation und Axe Gold Temptation – zu sehen ist der Spot in Österreich seit dem 18. August.

Produziert wurde der Werbefilm von Ponce Buenos Aires unter der Regie von Matthijs van Heijningen und mit musikalischer Begleitung von Salmon Osado. Für die deutschsprachige Adaption zeichnet die Agentur Dokyo, Hamburg verantwortlich, für Media sind Mindshare Frankfurt beziehungsweise Wien zum Einsatz gekommen.
stats