Austrian Event Awards '09 vergeben
 

Austrian Event Awards '09 vergeben

Goldgewinner in elf Kategorien samt Sonderpreis „Green Events“ vergeben – Doppelerfolg für Koop Live-Marketing.

Am 2. Dezember wurden in Wien die „Austrian Event Awards 2009“ im Studio 44 der Österreichischen Lotterien in elf Kategorien verliehen. Gold in der Kategorie „Gesamtkommunikation“ holt lautstark MK Marketing für die Mercedes Benz Österreich Vertriebsgesellschaft mit dem Projekt „smart times 08“. Der Event überzeugte die Jury durch „holistische, über alle Kanäle zielgenau gespielte Maßnahmen“. Damit wurde „smart times 08“ von der Verkündigung bis zum Live-Ereignis in Zell am See und Kaprun zu einem „Happening der Smart-Community Europas“, befand die Jury.

Der Sonderpreis in der Kategorie „Green Events“ geht heuer an kogag Bremshey & Domning und die Congressservice Alpin Convention für den Event „Wir bauen eine Brücke“ im Auftrag von Scout 24. Die Live-Marketing-Agentur Koop konnte beim 13. Event-Award gleich zwei Erfolge einfahren: gemeinsam mit Luff Up Büro für Grafik und Werbung in der Kategorie „Corporate Events“ für die Ausrichtung des steirischen Landeswerbepreises „Green Panther ’09“ im Auftrag der Fachgruppe Werbung & Marktkommunikation der Wirtschaftskammer Steiermark und in der Kategorie „Mitarbeiter Events“ für den „bwin – Action Day 2008“.

Alle weiteren Gold-Gewinner 2009: Stadt Wien Marketinggesellschaft, Euro RSCG Vienna, Wine & Partners – Muhr & Watzlawick, Projektagentur Weixelbaumer, Pro.Event Team, Herbert Ottenschläger Sport & Touristik Promotion gemeinsam mit Karin Petereder sowie Dialogschmiede gemeinsam mit Team Factory. Einen Überblick der elf Goldgewinner samt ihren Auftraggebern und Projekten finden Sie hier. Der Austrian Event Award wird von der Linzer Eventwerkstatt Ilk & Partner veranstaltet.
stats