Aus Perg wird Paris
 
#

Lowe GGK kreiert neues Lotto-Plakat

Wie angenehm das Leben nach einem Lotto Gewinn sein kann, zeigen die Österreichischen Lotterien und deren betreuende Kreativagentur Lowe GGK anhand eines neuen Lotto-Plakates. Dabei wird der Kerngedanke „Lotto. Alles ist möglich.“ weitergeführt und neu interpretiert. In der aktuellen Form wird so aus der Auto-stoppenden jungen Frau im Regen, eine Dame in Paris bei Sonnenschein.

Credits:

Auftraggeber: Österreichische Lotterien GesmbH; Marketingleitung: Elisabeth Römer-Russwurm; Produktmanagement: Monika Berger, Vera Mayr, Theresa Dorfmaier; Agentur: Lowe GGK; Geschäftsführung:  Rudi Kobza, Michael Kapfer; Executive Creative Director: Dieter Pivrnec; Beratung: Christof Benzer, Tatiana Löffler; Creative Director: Nikolaus Leischko, Daniel Senitschnig; Art Director: Daniel Senitschnig; Konzept: Daniel Senitschnig, Nikolaus Leischko, Katarina Huber, Susanne Lenhardt; Jr. AD: Katarina Huber; Fotograf: Andreas Fitzner, ViennaPaint; Postproduction: ViennaPaint

stats