ADGAR: OMV wird Printwerber des Jahres
 

ADGAR: OMV wird Printwerber des Jahres

Jung von Matt/Donau, Publicis Group Austria, Demner, Merlicek & Bergmann, McCann Wien konnten sich über erste Plätze beim Werbepreis des VÖZ freuen.

Der Verband Österreichischer Zeitungen (VÖZ) hat am 7. März zum 29. Mal seinen Werbepreis ADGAR vergeben. Die Agenturen Demner, Merlicek & Bergmann, Publicis Group Austria, Havas Worldwide Wien, Jung von Matt/Donau, McCann Wien und Draftfcb Partners konnten sich über die begehrten ADGAR-Statuen freuen. Abräumer des Abends war Demner, Merlicek & Bergmann, die drei von zehn ersten Plätzen für sich entscheiden konnte.

Verbandspräsident Thomas Kralinger betonte vor rund 650 Gästen im Wiener Konzerthaus: "In unserer schnelllebigen und hektischen Gesellschaft sind die ruhigen Minuten des Zeitungslesens für die Werbewirtschaft Gold wert. Deswegen ist Papier nach wie vor das wichtigste Trägermedium für Werbung in Österreich." Darüber hinaus belegt eine Studie der "Aegis Media", dass "die Qualität unserer Inhalte den Leser auch im Web bindet."

Kralinger hob weiters die demokratiepolitisch bedeutsame Rolle der Kaufzeitungen hervor. Er richtet daher einen Appell an die Medienbranche: "Wir müssen uns in den nächsten Jahren bei allem Kostendruck zu einem qualitativen Anspruch bekennen und in diesem Marktumfeld fair miteinander umgehen. Mit Preisdumping ist niemanden gedient." Ganz oben auf der Wunschliste der Verlegerverbandes steht auch die Reform des Urheberrechts: "Weil wir es nicht weiter akzeptieren können, unsere Inhalte kostenlos Trittbrettfahrern zu überlassen."

Die Adgar Sieger 

Printwerber des Jahres 2012: OMV AG

Kategorie Auto und Motor:

1.Platz
Sujet: Rückfahrkamera
Auftraggeber: Mercedes Benz Österreich
Agentur: Jung von Matt/Donau

2. Platz
Sujet: Sparpaket
Auftraggeber: Toyota Frey Austria
Agentur: PKP BBDO

3.Platz
Sujet: Auch so kann ein Peugeot aussehen
Auftraggeber: Peugeot Austria
Agentur: Havas Worldwide Wien

Dienstleistungen:

1. Platz
Sujet: Ich bin noch da!
Auftraggeber: Generali Versicherung
Agentur: Publicis Group Austria

2. Platz
Sujet: SparSchiene 1. Klasse
Auftraggeber:  ÖBB - Werbung
Agentur: Draftfcb Partners

3. Platz
Sujet: Grillmeister
Auftraggeber: McDonald's Österreich
Agentur: DDB Tribal Group

Handel:

1. Platz
Sujet: Langweilig
Auftraggeber:: XXXLutz / mömax
Agentur: Demner, Merlicek & Bergmann

2. Platz
Sujet: QR-Code
Auftraggeber: XXXLutz
Agentur: Demner, Merlicek & Bergmann

3. Platz
Sujet: SPAR Premium
Auftraggeber: SPAR
Agentur: Wirz

Konsum- und Luxusgüter:

1. Platz
Sujet: Vatertag
Auftraggeber: Stieglbrauerei zu Salzburg
Agentur: Demner, Merlicek & Bergmann

2. Platz
Sujet: Vogel
Auftraggeber: Beiersdorf
Agentur: Draftfcb Partners

3. Platz
Sujet: Carmen unter Wasser
Auftraggeber: Vöslauer
Agentur: Demner, Merlicek & Bergmann

Social Advertising:

1. Platz
Sujet: Look twice!
Auftraggeber: look twice - rediscovering european muslims
Agentur: Demner, Merlicek & Bergmann

1. Platz
Sujet: Stopp Spekulation!
Auftraggeber: Caritas Österreich
Agentur: McCann Wien

3. Platz
Sujet: Flammen
Auftraggeber: CS Hospiz Rennweg
Agentur: Lowe GGK

Sonderpreis Kreativer Einsatz von Onlinewerbung:

Sujet: EVN Smart Home
Auftraggeber: EVN
Werbeagentur: Draftfcb Partners

Sonderpreis Kreativer Einsatz von Printwerbung:

Sujet: Peugeot 208. Let your body drive
Auftraggeber: Peugeot Austria
Werbeagentur: Havas Worldwide Wien

BEST YET

1. Platz
Text: Michael Wittmann/ Wien Nord
Grafik: Stefan Kopinits/ Wien Nord

2. Platz
Text: Isabelle Stadler/ Demner, Merlicek & Bergmann
Grafik: Andrea Demmer/ Demner, Merlicek & Bergmann

3. Platz
Text: Hieronymus Kloss/ Demner, Merlicek & Bergmann
Grafik: Manuel Zechner/ Demner, Merlicek & Bergmann

Fotos von der ADGAR-Gala gibt es hier.

Alle Gewinner inklusive Credits finden Sie im aktuellen Horizont Adgar Special
stats