Adgar: Gold für JvM, DDB, Wirz, DM&B sowie Lo...
 

Adgar: Gold für JvM, DDB, Wirz, DM&B sowie Lowe GGK

Adgar-Gala 2011: Sonderpreise an Ogilvy und Raiffeisen sowie En Garde Communication und Kastner & Öhler - Mercedes Benz Österreich ist „Printwerber des Jahres".

Am 24. März lud der Verband der Österreichischen Zeitungsherausgeber (VÖZ) traditionell zur Adgar-Gala, um die erfolgreichsten Printsujets 2010 mit den schweren Adgar-Statuetten auszuzeichnen. Aus 48 nominierten Sujets aus rund 400 Einreichungen der Halbjahreswertungen 2010 in fünf Kategorien musste die Jury die besten Anzeigen wählen:

In der Kategorie Auto und Motor gewann Jung von Matt/Donau mit dem Sujet "SLS Schaltungen" für Mercedes Benz Österreich, DDB Tribal Wien setzte mit dem Sujet "Beef Baba" für McDonald´s Österreich durch (Dienstleistungen), Wirz war mit dem Sujet "Premium - Pierce Brosnan" für Spar Österreich erfolgreich (Handel), Demner, Merlicek & Bergmann überzeugte mit dem Sujet "Lipizzaner" für die Agrana Zucker Gmbh (Konsum- und Industriegütern) und last but not least konnte Lowe GGK in der Kategorie Social Advertising mit dem Sujet "Gulu Region" für das Haus der Barmherzigkeit vergoldet nach Hause gehen.

Zwar kein Gold, dafür drei Adgar-Statuen konnten Draftfcb & Partners mit nach Hause nehmen: zwei silberne ("Faust" für Amnesty International, Social Advertising und "Briefing" für Kika, Handel) und einen bronzenen Adgar für "Toyota Mozart" für Toyota Frey, Auto und Motor). Weitere Adgar-Gewinner waren Euro RSCG, Publicis, Nitsche und WienNord. In den Sonderkategorie "Kreativer Einsatz von Printwerbung" konnte sich Ogilvy & Mather mit Mindshare über den Preis für ihren Kunden Raiffeisen Bank International freuen. Für "Kreativer Einsatz von Onlinewerbung" wurde En Garde Communictions & Design mit ihrem Kunden Kastner & Öhler ausgezeichnet. "Printwerber des Jahres" wurde Mercedes-Benz Österreich.

Ein 16-Seitiges HORIZONT-Special zur Adgar-Gala samt Preisträgern, Rookies und einem Interview mit VÖZ-Präsident Hans Gasser finden Sie im untenstehenden Pdf.
stats