ADC vergibt den Big-Idea Award
 

ADC vergibt den Big-Idea Award

Der erste vom Art Directors Club Deutschland vergebene Big-Idea-Award geht an Nokia-Chef Jorma Ollila.

Der ADC Deutschland hat heuer zum ersten Mal den Big-Idea-Award vergeben. Jorma Ollila, CEO des finnischen Handy-Porduzenten Nokia, darf sich über diesen Preis, der in Zusammenarbeit mit der Zeitschrift "Capital" und Gruner + Jahr für "herausragende schöpferische Leistungen" verliehen wird, freuen. Der ADC will damit Erfolg von Ollila würdigen, der innerhalb weniger Jahre aus einem regionalen Gummistiefelhersteller ein weltweit bedeutendes Unternehmen für Mobilkommunikation geschaffen hat. Der Big-Idea Award soll künftig all Jahr vergeben werden.

(as)


stats