ADC Schweiz vergibt fünf Mal Gold
 

ADC Schweiz vergibt fünf Mal Gold

Fünf Mal Gold, acht Mal Silber und 40 Mal Bronze lautet die Bilanz des ADC-Wettbewerbs in der Schweiz.

Die Jury des Art Directors Club Schweiz (ADC) vergibt beim diesjährigen Wettbewerb fünf Mal Gold, acht Mal Silber und 40 Mal Bronze. Dominiert wurde der ADC-Wettbewerb von den drei Agenturen: Ruf Lanz (1 x Gold, 1 x Silber, 11 x Bronze, 27 Shortlist), Jung von Matt/Limmat (1 x Gold, 1 x Silber, 7 x Bornze, 8 Shortlist) und Publicis Zürich (1 x Gold, 1 x Silber, 4 x Bronze, 19 Shortlist). Gold geht zudem an die Berner Agentgur Contexta und an das Magazin Soda (Ausgabe 26). Weitere Infos über die Webiste des ADC Schweiz.

(as)

stats