TUI: Neuaufstellung in der Kommunikation
 
TUI

Neuaufstellung in der Kommunikation

TUI/Florian Albert
Patrizia Weinberger leitet ab September die interne und externe Kommunikation der TUI Österreich
Patrizia Weinberger leitet ab September die interne und externe Kommunikation der TUI Österreich

Während sich Kathrin Limpel ab Ende August neuen Aufgaben widmet, übernimmt Patrizia Weinberger die Kommunikation für TUI Österreich.

Kathrin Limpel, Leiterin TUI Österreich Unternehmenskomunikation, hat sich entschieden, das Unternehmen per Ende August zuverlassen. Ihre Agenden übernimmt Patrizia Weinberger. Ab 1. September wird die Corporate Communications Managerin die interne und externe Kommunikation der TUI in Österreich verantworten. Die 41-Jährige berichtet direkt an Aage Dünhaupt, TUI Group Director Communications Central Region, Airlines, Hotels & Cruises sowie TUI Österreich Geschäftsführer Gottfried Math.

"Kathrin Limpel war über zehn Jahre lang die Stimme der TUI in Österreich und hat in dieser Zeit zahlreiche herausfordernde Projekte kommunikativ und strategisch begleitet", sagt Gottfried Math, Geschäftsführer TUI Österreich. "Ich bedanke mich für die stets professionelle und menschliche Zusammenarbeit und wünsche Kathrin alles Gute für ihre neuen Aufgaben", so Math weiter, "Ich freue mich gleichzeitig sehr, dass wir mit Patrizia Weinberger eine erfahrene Mitarbeiterin aus dem Unternehmen als Nachfolgerin gewinnen konnten."

Patrizia Weinberger ist bereits seit 19 Jahren bei der TUI und seit sieben Jahren in der Unternehmenskommunikation tätig. "Mit Patrizia Weinberger wird bei TUI eine routinierte Kommunikatorin alle Themen rund ums Reisen verantworten und ist unsere direkte Ansprechpartnerin für die Medien in Österreich", ergänzt Aage Dünhaupt, "Gemeinsam werden wir unsere bewährte Zusammenarbeit zwischen Deutschland, Österreich und der Schweiz noch verstärken und uns in den nächsten Monaten auf die immer größeren Reisemöglichkeiten in Europa, Asien, Amerika und darüber hinaus konzentrieren."
stats