Personalie : Der neue Dompteur in der Zirkusg...
 
Personalie

Der neue Dompteur in der Zirkusgasse

Heimat Wien
(li.) Stefan Schäffer übernimmt mit Anfang des Jahres die Rolle als Managing Director bei Heimat Wien, dem Markus Wieser, Agentur-Gründer, "sein vollstes Vertrauen entgegenbringt."
(li.) Stefan Schäffer übernimmt mit Anfang des Jahres die Rolle als Managing Director bei Heimat Wien, dem Markus Wieser, Agentur-Gründer, "sein vollstes Vertrauen entgegenbringt."

Die Kreativagentur Heimat Wien erweitert das operative Management und macht Stefan Schäffer zum neuen Managing Director.

Schäffer habe als Digital Director in den vergangenen Jahren dafür gesorgt, dass Heimat Wien alle digitalen Kompetenzfelder erfolgreich bespielt und über den klassischen Werberand hinausblickt. Des Weiteren umfassten seine Aufgabenbereiche bisher die Kundenberatung und das New Business. Somit habe er "das Wachstum der Agentur mitverantwortet", heißt es.

Heimat Gründer Markus Wieser: „Stefan hat seit unserem ersten Treffen mein vollstes Vertrauen. Ich habe ihn zu Beginn als Digital Director eingestellt, obwohl wir gar nichts Digitales zu 'directen' hatten. Stefan hat die digitalen Kompetenzen der Agentur massiv weiterentwickelt." Unter anderem sei die Kreativagentur als erste in Österreich "einen Joined Business Plan mit Google eingegangen und wir sind auch offizieller Guinness Weltrekordhalter für die längste werbliche Live-Videoübertragung Online", so Wieser. Sein Aufstieg zum Managing Director sei somit der nächste logische Schritt.

Auch bei Stefan Schäffer ist die Begeisterung über den Karriereschritt groß: „Ich freue mich sehr über das Vertrauen, das mir seit Tag 1 entgegengebracht wurde. Meine Ambition ist und war es immer, Kunden und Kollegen eine Agentur-Heimat zu bieten, die aus den üblichen bornierten Mustern ausbricht und einer Kreativagentur im Jahr 2021 entspricht.“
stats