Personalia: Emakina verstärkt mit Michael Kol...
 
Personalia

Emakina verstärkt mit Michael Kollegger Data-Science-Abteilung

Emakina
Michael Kollegger bringt 20 Jahren Erfahrung mit Machine Learning und Künstlicher Intelligenz mit
Michael Kollegger bringt 20 Jahren Erfahrung mit Machine Learning und Künstlicher Intelligenz mit

Zuvor verantwortete er diesen Bereich bei einem großen Unternehmen im SAP-Umfeld und beriet unter anderem Kunden aus den Sparten Retail, Produktion, Energie sowie Neue Medien zum Thema Künstliche Intelligenz.

Ab sofort bringt Michael Kollegger seine langjährige Erfahrung und sein Know-how im Bereich Data Science bei Emakina CEE in Wien ein. Emakina möchte Kunden, zusätzlich zu den bestehenden Services, die Möglichkeit bieten, das volle Potenzial ihrer Daten zu nutzen, um Customer Relations zu intensivieren.

Mark Kaslatter, Managing Director bei Emakina CEE, erklärt: "KI ist keine futuristische Vision mehr, sondern etwas, das bereits existiert und in einer Vielzahl von Sektoren eingesetzt wird. Wir freuen uns, mit Michael Kollegger einen Experten für Emakina gewonnen zu haben, der unser Know-how im Data Science weiter vorantreiben wird."

"Das Team bei Emakina hat eine klare und ehrgeizige Vision, was die Verbreitung und den Einsatz von Künstlicher Intelligenz betrifft. Dieser möchte ich mich mit meiner Leidenschaft für komplexe Herausforderungen anschließen", betont Kollegger, dessen Profil durch Vorträge zum Thema KI auf Fachmessen, Lehrtätigkeiten auf Universitäten und Fachhochschulen sowie Schulungen von Mitarbeitern abgerundet wird.
stats