Personalia: Daniela Schogger ist neue Leiteri...
 
Personalia

Daniela Schogger ist neue Leiterin bei moccamedia

moccamedia
Daniela Schogger, Leitung Standort Wien
Daniela Schogger, Leitung Standort Wien

Sie wechselt auf den neu geschaffenen Posten der Standortleitung von moccamedia Österreich.

Nach ihrem Studium in Glasgow startete Daniela Schogger ihre berufliche Laufbahn 2008 bei Renault in Österreich. Ab 2012 arbeitete sie für Nissan Österreich als Handelsmarketingberaterin und konzipierte Marketingkonzepte und Werbeaktivitäten. Nach ihrem Wechsel zu FCA Austria 2016 baute sie dort das Trade Marketing aus, insbesondere für die Marken Abarth, Alfa Romeo, Fiat und Jeep und implementierte Marketingportale für die regionalen Händler. Schogger und moccamedia haben bereits zusammengearbeitet: 2018 erhielten sie gemeinsam den ADGAR. Daniela Schogger verantwortete damals bei FCA Austria die regionalen und digitalen Kampagnen, moccamedia war für Planung und Umsetzung der Kampagne zuständig.

moccamedia-Gründerin und Geschäftsführerin Cornelia Lamberty betont: "Mit ihrem unbedingten Erfolgswillen und ihrem tiefen Fachwissen, gerade in Bereichen wie Kampagnen, Leadgenerierung und Prozessoptimierung, passt sie perfekt zu moccamedia." Mit 1. März wechselt Schogger auf den neu geschaffenen Posten der Standortleitung von moccamedia Österreich und wird damit erste Ansprechpartnerin für die österreichischen Kunden. "Durch den regen Austausch zwischen Agentur und Kunde und mit Hilfe des eigenen Innovationsgremiums entstehen bei moccamedia regelmäßig großartige neue Ideen, die perfekt den Puls der Zeit treffen. Das heißt für mich, dass ich hier die Zukunft aktiv mitgestalten kann", ergänzt Daniela Schogger.
stats