Neue Position: Thomas Bichlmeir wird Head of ...
 
Neue Position

Thomas Bichlmeir wird Head of Content bei Ocilion

Ocilion

Er zeichnet damit verantwortlich für die Erweiterung des Content-Angebots rund um Sender- und Fremdsprachenpakete, Pay-TV, Video-on-Demand, Apps und Mediatheken für Netzbetreiber und Inhouse.

In dieser neu geschaffenen Position ist Bichlmeier mit seinem Team verantwortlich für den Auf- und Ausbau der Content-Partnerstrategie und des Content-Angebots der IPTV-Lösung (B2B) für Netzbetreiber und den Inhouse-Bereich. Dazu gehören Sender- und Fremdsprachenpakete, Pay-TV, Video-on-Demand, Apps und Mediatheken. Bichlmeir ist Mitglied des ocilion Management Teams und berichtet direkt an Geschäftsführer Hans Kühberger.


Hans Kühberger, Geschäftsführer ocilion: „Unter seiner Führung treiben wir den Ausbau unseres Content-Bereichs mit Sender- und Fremdsprachenpaketen, Pay-TV, Video-on-Demand-Service, Apps und Mediatheken für unsere Kunden voran. Unser klares Ziel ist, Providern eine große Inhaltsvielfalt aus einer Hand zu bieten.“

Bichlmeir war zuvor als ‚Director Distribution & Commercial Strategy‘ bei Discovery Networks Deutschland verantwortlich für den Ausbau von Free TV, Pay-TV und Direct-to-Consumer. Zuvor war der 51-Jährige beim Münchner Telekommunikationsunternehmen M-net, der Kirch Gruppe und CapGemini tätig.

stats