Himmelhoch PR: Christian Spitaler ist neuer T...
 
Himmelhoch PR

Christian Spitaler ist neuer Teamleiter

Himmelhoch
Christian Spitaler ist neuer Teamleiter bei Himmelhoch
Christian Spitaler ist neuer Teamleiter bei Himmelhoch

Der 53-Jährige wechselt von seiner Position als Leiter Marketing und Kommunikation bei der Asfinag zur PR-Agentur Himmmelhoch.

Der Weinviertler Christian Spitaler leitet fortan eine eigene Unit und verantwortet dabei die Etats von Kunden aus den unterschiedlichsten Bereichen: Vom Lollipop Corona-Test und Trox, bis hin zum medizinischen Zentrum Trinicum und Mazars, einer österreichischen Steuerberatungskanzlei. Nach dem Abschluss der Universität Wien und der Donau-Universität Krems startete Spitaler seine journalistische Laufbahn als Redakteur beim Kurier, ehe er ab 2000 als Pressesprecher des früheren Arbeiterkammer-Präsidenten Herbert Tumpel tätig war. Nach einem mehrjährigen Ausflug in die wirtschaftspolitische Beratung war der neue Himmelhoch-Unit Head zuletzt Leiter Marketing und Kommunikation der Asfinag.

"Der Wechsel von einem Unternehmen in eine Agentur ist sehr spannend. Kein Tag ist wie der andere: Jeder Kunde hat andere Anforderungen und braucht eigene maßgeschneiderte Kommunikationsstrategien. Das ist manchmal herausfordernd und macht immer Spaß", so Christian Spitaler über seine neue Position. Eva Mandl, Gründerin und Geschäftsführerin von Himmelhoch, zeigt sich überzeugt von ihrer Wahl und erklärt abschließend: "Es freut mich sehr, dass Christian Spitaler mit seiner beruflichen Erfahrung und seiner strategischen Kompetenz unser Team als Führungskraft verstärkt. Ich bin überzeugt davon, dass die gute Mischung aus jungen Wilden und erfahrenen Profis den Erfolg von Himmelhoch prolongieren wird."
stats