Eviso Austria: Lukas Pachner übernimmt die Ge...
 
Eviso Austria

Lukas Pachner übernimmt die Geschäftsführung

Patricia Weisskirchner
Lukas Pachner, neuer Geschäftsführer Eviso Austria
Lukas Pachner, neuer Geschäftsführer Eviso Austria

Channel Management Director Lukas Pachner übernimmt ab 1. Oktober die Eviso-Geschäftsführung von Peter Kail, der zu Canal+ nach Paris wechselt.

Eviso Austria ist für die Vermarktung der österreichischen TV-Plattform HD Austria verantwortlich. Seit 2013 ist Lukas Pachner für Eviso und HD Austria als Channel Management Director tätig. Mit seiner Erfahrung in Channel Management, Vertrieb und Verkauf rückt mit dem Oberösterreicher ein Experte in die Geschäftsführung nach. "Er kennt das Unternehmen in- und auswendig, hat intern und extern ein sehr gutes Standing und ist angesichts unserer hohen Wachstumsziele mit seiner großen Erfahrung und Zielstrebigkeit genau der Richtige für die Position", betont Canal+ Country Manager für Österreich und Deutschland, Martijn van Hout.

"HD Austria hat neben den heimischen Kanälen seinen Kundinnen und Kunden schon bisher erfolgreich ein sehr umfangreiches Premium-Angebot per Streaming oder Satellit angeboten. Und jetzt ist der nächste logische Schritt, dass wir mit Canal+ an Bord unseren Content laufend erweitern", sagt Pachner. "Nicht zuletzt die erst vor kurzem angekündigte Zusammenarbeit zwischen Canal+ und Österreichs Telekom-Riesen A1 ab 2022 unterstreicht die Relevanz unserer Content-Angebote am heimischen TV-Markt", so Pachner abschließend.
stats