Art Directors Club of Europe: CCA entsendet d...
 
Art Directors Club of Europe

CCA entsendet drei weitere Mitglieder in ADCE-Jury

Goran Golik; Christina Häusler; 101
Goran Golik, Doris Christina Steiner und Lukas Fliszar verstärken die internationale Jury (v.l.).
Goran Golik, Doris Christina Steiner und Lukas Fliszar verstärken die internationale Jury (v.l.).

Goran Golik (Creative Director), Doris Christina Steiner (Ketchum Publico) und Lukas Fliszar (101) jurieren bei den diesjährigen ADCE-Awards.

Als österreichisches Mitglied des Art Directors Club of Europe stellt der Creativ Club Austria, neben Eva Oberdorfer (We Make Stories), die als Jurypräsidentin für die Kategorie „Brand Experience” jurieren wird, drei weitere Kreativexpert:innen für die ADCE-Jury 2021. Goran Golik (Creative Director) juriert in der Kategorie „Print & Outdoor“, Lukas Fliszar (101) in „Design“ und Doris Christina Steiner (Ketchum Publico) in „Integrated & Innovation“. Insgesamt 53 international führende Kreativexpert:innen aus 21 Ländern werden von 19. bis 24. November 2021 die besten Arbeiten prämieren und darüber entscheiden, welche Arbeiten in Europas „Champions League“ der Kreativität einziehen dürfen.


„Wir möchten die Expertise heimischer Kreativer sichtbar machen – auch über die Landesgrenzen hinaus. Als offizieller Partner des ADCE können wir unseren Mitgliedern die Teilnahme an internationalen Jurys ermöglichen, wo sie ihr Know-how einbringen können und auch wieder frisches Wissen mit nach Hause bringen“, kommentiert Creativ-Club-Austria-Präsident Andreas Spielvogel (DDB Wien). Die Bekanntgabe der Gewinner:innen der ADCE-Awards erfolgt online am 2. Dezember.

Die heimischen Jury-Mitglieder beim ADCE 2021

Lukas Fliszar ist Gründer von „101“, einer Designagentur für Branding und digitales Erscheinungsbild mit Sitz in Wien. Gemeinsam mit seinem Team holte er mehrer nationale und internationale Auszeichnungen, zu denen unter anderem auch die CCA-Venus, der Joseph Binder Award, die Awwwards oder 100 Beste Plakate zählen. Fliszar hat mehr als 15 Jahre Erfahrung als Designer, Art Director und Stratege „und setzt sich mit Leidenschaft dafür ein, die besonderen Talente von Menschen zu fördern“.

Goran Golik ist spezialisiert auf Kommunikationsdesign, Werbung, Sustainability Branding und Visual Design. Mit seiner Arbeit für Kreativ-und Werbeagenturen in Österreich und als freiberuflicher Creative Director gewann er mehrere nationale und internationale Auszeichnungen. Seit 2008 lehrt er Grafikdesign, Branding, Corporate Branding, Informationsdesign und Kommunikation, Werbung, nachhaltiges Branding und Kommunikation sowie CSR-Kommunikation an der Graphischen in Wien, der Donau-Universität Krems und der Fachhochschule des BFI Wien. Er ist Vorstandsmitglied des Creativ Club Austria und Mitglied weiterer Design- und Kreativclubs.

Doris Christina Steiner ist Managing Director Digital bei der Wiener Agentur Ketchum Publico. Als Digital-Expertin blickt sie auf mehr als zwölf Jahre Erfahrung zurück. Sie berät Unternehmen und Organisationen bei der Kommunikation komplexer Themen auf digitalen Kanälen und steuert internationale Kampagnen. Zu ihren Kunden zählen Mastercard, Bayer, Caritas und A1. Steiner verbinde Kreativität mit messbarer Wirkung und erlangte so ebenfalls mehrere Auszeichnungen, unter anderem von den Cannes Lions, dem New York Advertising Festival, den German Online Communications Award und den European Excellence Award. Sie ist Vorstandsmitglied des Creativ Club Austria und moderiert dessen Podcast „CCA Kreativ Talk“.

stats