Facebook: ,Knorr Gourmet Lotterie'

Facebook-Applikation lockt in vier Wochen rund 16.000 neue Fans auf die Knor-FB-Fanpage und macht sie zur „erfolgreichsten der Marke in ganz Europa.

Die Facebook Seite von Knorr Österreich ist mit über 45.000 Fans (Stand 20.3.2012) die erfolgreichste Fanpage der Marke in ganz Europa geworden, melden das Knorr-Marketing und die Agentur Spinnwerk. Zum Erfolg beigetragen habe unter anderem die Ende Februar abgeschlossene Testaktion „KNORR Gourmet Lotterie“, die in vier Wochen insgesamt 16.814 neue Fans gewinnen konnte. 

Über eine eigens entwickelte Facebook Applikation hatten die User die Chance auf eines von 5.000 Testpaketen mit je drei neuen Knorr-Kaiser-Teller Gourmet Suppen - wenn sie vier ihrer Freunde einluden und damit Hauben sammelten. 

Dem Aufruf folgten 13.831 User, 1.020.075 Einladungen für Hauben wurden verschickt, 11.769 mal wurde die Applikation aktiv geteilt. Als besonderes Goodie wurden unter allen Test-Facebookern Gutscheine für Dinner & Casino Nights der Casinos Austria verlost. 

Pia Villa, Category Lead Knorr: „Die Fans wurden im Rahmen der Facebook Testaktionen um ihr Feedback zu den neuen Produkten gebeten - und wissen, dass ihre Rückmeldung von Knorr wertgeschätzt und ernst genommen wird. Diese Glaubwürdigkeit lässt sich auf kaum einem Kanal so gut vermitteln und auch pflegen wie in einem sozialen Netzwerk. 
Neben dem zeitnahen Austausch schafft diese Mechanik auch eine hohe Interaktion mit den Produkten - eine Win-Win Situation für unsere Fans und uns.“ 

Roland Trnik, Creative Director Spinnwerk: „Die Mechanik der Knorr-Applikation und der ernsthafte Dialog mit den Fans haben einmal mehr bewiesen, was für eine enorme virale Verbreitung eine Marke auf Facebook erreichen kann, wenn sie 'social' agiert“. 

Dieser Anspruch werde, so Trnik, „leider von vielen Betreibern von Facebook Unternehmensseiten immer noch nicht gelebt“ Trnik verweist auf eine Untersuchung von recommend.ly, derzufolge 82 Prozent der Facebook-Seiten weniger als fünfmal im Monat aktualisiert werden und 91 Prozent der Kommentare von Fans unbeantwortet blieben. Trnik: „Diese Zahlen machen sprachlos.“ 

Knorr macht´s anders: Die nächste Aktion für die Knorr Fans läuft bereits - ein groß angelegter Rezeptwettbewerb in Kooperation mit ichkoche.at, zu erreichen hier . 
Die Markenseite von Knorr Österreich wurde im Rahmen dessen auch bereits auf die neue Timline umgestellt. Bisher haben laut allfacebook.de 20 Prozent der Unternehmensseiten das neue Format übernommen.

[Herwig Stindl]

Kommentare

Kommentar eingeben 0 Postings

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online

Werbealmanach

Medien-Zukunftspreis
Interviewserie

Medien-Zukunftspreis

HORIZONT jobs©Shutterstock
HORIZONT Jobs

DER Stellenmarkt


Bestseller 03-04

Zum Blättern!


Bestseller&TEDx

Ideen/Innovationen

Laden im App Store
HORIZONTplus
Get it on Google Play
HORIZONTplus
Umfrage
Aktiv bis 29.04.2014
Umfrageregeln
Wie stehen Sie zum Thema Roboterjournalismus?
Eine spannende Entwicklung, aber noch sind die Texte nicht gut genug
Das wird mittelfristig viele Jobs von Journalisten kosten
Das ist die Zukunft!
Text-Bots können Redakteure entlasten, damit sich diese auf die wichtigen Storys konzentrieren können