saintstephens holt „Hund Flappi“ zurück

Flappi feiert Comeback für neue „Video-on-Demand“-Kampagne von tele.

Mit dem neuen Video-on-Demand-Feature bietet tele als erster Anbieter Österreichs einen Überblick über das gesamte Film- und Serienangebot von bis zu 12 VOD- und Streaming-Diensten. Das Video-on-Demand-Feature ist seit September in der neuen tele-App integriert und zeigt neben dem herkömmlichen Fernsehprogramm das Angebot von Netflix, Maxdome, Amazon, iTunes & Co.

Wo läuft The Lego Movie, wer hat The Good Wife im Angebot? Fragen wie diese werden dank der neuen tele-App schnell, übersichtlich und mit Preisvergleich beantwortet. Um das neue Video-on-Demand-Feature in der tele-App zu bewerben, erweiterte die Agentur saintstephens das 2016 entwickelte Kampagnenkonzept rund um den süßen Hund „Flappi“ und produzierte neben Hörfunkspots Sujets für Online und Print. Die Kampagne läuft seit 15. Oktober 2017.

Aufgrund der zahlreichen Anfragen von Fans gab die Agentur übrigens bekannt: Flappi ist ein Pumi-Mischling mit ein wenig Terrier und einem Schuss Pudel.

[Red.]

Kommentare

0 Postings

Keine Kommentare gefunden!

Diskutieren Sie mit

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online