HORIZONT Wochenvorschau 48/2017

HORIZONT Online gibt einen Überblick auf Termine, Meetings und Veranstaltungen, die in der Woche vom 27. November bis Freitag den 01. Dezember – und darüber hinaus – interessant und beachtenswert sind.

Interessante Termine und Themen in der 47. Kalenderwoche 2017:

Vorneweg eine kleine Leseempfehlung, NZZ am 25. 11. 2017: „Jeder Smartphone Besitzer ist ein Goldesel für Apple und Facebook“ (in der Druckausgabe viel prosaischer mit „Der Monoplost des Lichts und der Herr des Sehens“ betitelt).

Am Montag begeht der Verband Freie Radios Österreich (Nicht-Kommerzielle Audio-Veranstalter) einen „Schulradiotag“ – Thema: „Gerade Kinder und Jugendliche sollten ein hohes Maß an Medienkompetenz erlernen. Die Freien Radios bieten dazu zahlreiche Möglichkeiten“.

Am Montag blickt die Wirtschaftskammer Wien auf das „Weihnachtsgeschäft 2017 – Prognosen, Trends, Analysen!“ (Pressegespräch 10:00 Uhr, Lounge der Wirtschaftskammer Wien, 1. Stock, Stubenring 8-10, 1010 Wien);

am Mittwoch lädt der Handelsverband zur Pressekonferenz „Wie wird das Weihnachtsgeschäft 2017?“ mit „zwei brandneuen Studien zur Prognose der Weihnachtsumsätze aus Händler- und Konsumentensicht“ (10:00 Uhr, Handelsverband Alser Straße 45, 1080 Wien).

Bereit für die digitale PR-Revolution?“ fragen APA-DeFacto und APA-OTS beim Frühstück/Expertengespräch am Dienstag (09:30 bis 11:00 Uhr, Labstelle Wien Lugeck 6 1010 Wien, Anmeldung martina.rathbauer@apa.at): Mit Gerhard Kürner – Lunik2, Patrick Lenhart – Österreichische Fußball-Bundesliga, Yussi Pick – Pick & Barth Digital Strategies, Astrid Salmhofer – Wien Energie und Martina Wiesenbauer-Vrublovsky – APA-OTS; Moderation: Julia Wippersberg, APA-DeFacto / PRVA-Präsidentin.

Am Dienstag gibt der Jurist und Datenschützer Max Schrems im Rahmen einer Pressekonferenz u.a. mit Wirtschafts- und Finanzstadträtin Renate Brauner den Startschuss für das neu gegründete Europäische Zentrum für Digitale Rechte (noyb) mit Sitz in Wien (Pressegespräch 10:00 Uhr, Wiener Rathaus Steinsaal I (Zugang Feststiege I) Friedrich-Schmidt-Platz , 1010 Wien).

WK Wien und Sparte Information und Consulting laden am Dienstag Spät-Nachmittag zur Herbstveranstaltung Digitale Arbeitswelten unter dem Motto „Moderne Kommunikation in Zeiten der Digitalisierung“ (17:30 Uhr, MUMOK Hofstallungen, Museumsplatz 1, 1070 Wien – Anmeldung hier). Mit Ingrid Brodnig, Autorin, Social-Media- und IT-Expertin, Martin Heimhilcher, Obmann der Sparte Information und Consulting, Wien, Alexis Johann, Geschäftsführer Styria Digital One, George Nimeh, Eigentümer Nimeh & Partners, Benjamin Ruschin, Geschäftsführer WeAreDevelopers GmbH; Moderiert wird die Veranstaltung von Nadja Bernhard (ORF).

Am Dienstag Abend stellt sich News-CRin Esther Mitterstieler dem Europa : Dialog im Haus der EU in Wien: „Europa ist für mich ein wichtiger Teil meiner Identität. Ich bin in Europa geboren. Studienorte in einem Europa ohne Grenzen prägen mich bis heute. Wir sollten dieses Europa nicht aufgeben, sondern an seiner Verbesserung gemeinsam arbeiten.“ (18:00 Uhr).

Am Dienstag lädt der MCÖ Marketingclub zur Generalversammlung mit Vorstandswahl und zum Clubabend mit Michael Scheuch, Österreich Werbung („Zwischen Markenführung, Content Management und Digitalisierung“) – 16:30 (Generalversammlung), 19:00 Uhr Clubabend (Designforum im MQ, Quartier 21, Museumsplatz, 1070 Wien).

Am Mittwoch und Donnerstag tagt der „Weltmarktführerkongress“ im Apothekertrakt Schönbrunn Wien (kostenpflichtig).

Am Mittwoch steigen die „Digi Play Days“, eine Initiative der Julius Raab Stiftung, am Erste Campus (am Belvedere 1, 1010 Wien) - Österreichs größtes Event für digitale Lernspiele in Wien – Eintritt kostenlos (09:00 bis 17:00 Uhr)!

Am Mittwoch lädt die FH St. Pölten zum 10. Forum Media Techology & All Around Audio Symposium nach St. Pölten (ab 09:00 Uhr).

Am Mittwoch präsentieren FV Werbung und WIFO den aktuellen „Werbeklimaindex“ (Pressegespräch, 10:00 Uhr, „Cocoquadrat“, Obergeschoß, OpenSpace, Wiedner Hauptstraße 65, 1040 Wien).

Am Mittwoch-Abend vergeben Wirtschaftsministerium und PRVA im Rahmen der PR-Gala 2017 die Staatspreise für PR in den Kategorien Corporate PR, Corporate Social Responsibility (CSR), Digitale Kommunikation, Interne PR und Employer Branding, Produkt- und Service PR und PR-Spezialprojekte. Ab 18:00 Uhr, Studio 44 der Österreichischen Lotterien, Rennweg 44, 1030 Wien, Anmeldung auf der PRVA-Website www.prva.at.

Am Donnerstag lädt der DMVÖ Dialogmarketingverband Österreich zum Business Breakfast „Marketing Automation“ in den Impact Hub Vienna.

Am Donnerstag-Abend (ab 17:30 Uhr) lädt der Verlegerverband VÖZ zum Adventempfang ins Café Landtmann Wien (Anmeldung office@voez.at).

Die Marketingnatives, powered by DMVÖ, laden am Donnerstag Abend zum Event #5: eat.sleep.BRAND.repeat mit Keynotes Marina Hörmannseder (Modedesignerin) gemeinsam mit Franz Schopf (VP of Sales, Österreichische Post AG), Lisa-Maria Moosbrugger (Brand Manager Sparkling Austria, The Coca-Cola Company) gemeinsam mit Sandra Kaliszewski (Social Media Manager CEE, The Coca-Cola Company), Gabor Schreier (Chief Creative Officer, Saffron Brand Consultants, ESP) und Harald Sulzbacher (CEO, gosh! audio studios & consulting) – 18:00 Uhr, A1 Telekom Austria HQ, Lassallestraße 9, 1020 Wien.

Das Linzer Softwarehaus Fabasoft lädt am Donnerstag Abend zur Podiumsdiskussion „Wie künstliche Intelligenz unser Business verändert“ (18:00 Uhr, Fabasoft, Laxenburger Straße 2 10., Wien).

Am Donnerstag Abend diskutiert DBT Digital Business Trends, eine Initiative von APA und styria digital one, im Wiener Haus der Musik „Smart Living: Umgebung denkt mit“ (ab 19:00 Uhr, Anmeldung notwendig!).

Eine anregend-inspirierende Woche wünscht Horizont.at!

[]

Kommentare

0 Postings

Keine Kommentare gefunden!

Diskutieren Sie mit

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online