Horizont Newsletter

WhatsApp veröffentlicht Business-App

© WhatsApp

Die neue App ähnelt dem bekannten Messenger und soll Unternehmen die Kommunikation mit dem Kunden erleichtern. Ein Überblick über die wichtigsten Funktionen.

Der zum Facebook-Konzern gehörende Messenger-Service WhatsApp hat eine neue Business-App für Unternehmen veröffentlicht, die auf Google Play zunächst in Indonesien, Italien, Mexiko, Großbritannien und den USA heruntergeladen werden kann und in ein paar Wochen weltweit verfügbar sein soll. Die App selbst ist vorerst kostenlos, über zusätzlich entstehende Kosten ist derzeit noch nichts bekannt.

Vor allem soll die neue App dazu dienen, die Kommunikation mit dem Kunden zu erleichtern. Das Unternehmen nennt dabei die folgenden Features als Kern-Funktionen der App:

• Unternehmensprofile: Unternehmen können ihr Profil mit nützlichen Informationen wie einer Unternehmensbeschreibung, E-Mail- oder Geschäftsadresse und einer Website versehen.

• Nachrichten-Tools: Über Schnellantworten können Unternehmen rasch Antworten auf häufig gestellte Fragen geben oder sich mit Begrüßungsnachrichten vorstellen. Über Abwesenheitsnachrichten erfahren die Kunden, dass derzeit kein Gesprächspartner verfügbar ist.

• Nachrichten-Statistiken: Die Anzahl der gelesenen Nachrichten und andere Kennzahlen können zur Analyse genutzt werden.

• Account-Typ: Die Unternehmen werden als Unternehmens-Accounts geführt. Im Laufe der Zeit werden einige Unternehmen sogenannte "Bestätigte Accounts" haben, nachdem verifiziert wurde, dass die Telefonnummer des Accounts mit der des Unternehmens übereinstimmt. Das soll der Gefahr von Fake Accounts entgegenwirken.

Dem Unternehmen zufolge geben 80 Prozent der Kleinunternehmen in Indien und Brasilien geben an, WhatsApp für die Kommunikation mit dem Kunden zu nutzen.

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online

Das könnte Sie auch interessieren