Virtual Identity gewinnt überregionalen Social Media Etat von BMW und MINI

Der Etat umfasst neun Länder und die nächsten drei Jahre.

Die Wiener Digitalagentur Virtual Identity (VI) hat sich den umkämpften überregionalen Social Media Etat von BMW und MINI gesichert. Dieser umfasst die Strategie, Kreation und Steuerung der Sozialen Medien der beiden Marken über neun Länder für die nächsten drei Jahre. 

„Digital muss einen nachvollziehbaren Beitrag zum Geschäftserfolg leisten“ sagt Amir Tavakolian, Geschäftsführer von VI. Insbesondere Social Media werde künftig mehr Wirkungsnachweise bringen. „Der Automotive Sektor steht angesichts von Carsharing, Uber oder autonomen Fahrens vor einem großen und rasant fortschreitenden Wandel. Der Automobilmarkt wird sich weiter konsolidieren und neue Mobilitätskonzepte werden immer wichtiger“, so Tavakolian weiters. 

Strategie und Umsetzung, die Virtual Identity der BMW Group präsentierte, zielten genau darauf ab: „VI überzeugte alle beteiligten Fachabteilungen und konnte damit den Etat nach einem mehrmonatigen Pitch-Prozess einstimmig für sich gewinnen“, sagt Philipp Blümel, Social Media Specialist BMW Group und Projektleiter der Ausschreibung.

Neun internationale Märkte aus einer Hand

Die Zusammenarbeit umfasst die gesamte Betreuung aller Social Media Kanäle von BMW und MINI der Region CSEU. Dazu zählen Österreich, Ungarn, Tschechien, Slowakei, Slowenien, Polen, Bulgarien, Rumänien sowie Griechenland. „Wir verantworten ab sofort Strategie, Kreation und Aussteuerung für diese neun Länder“, sagt Tavakolian. Durch die Arbeit für GM Europe (40 Länder), Werner & Mertz (30 Länder) oder Siemens (90 Länder) wisse man, worauf es bei solchen Communitygrößen ankomme.

In der Praxis zeige sich, dass die Zentrale oft andere Interessen als einzelne Länder haben, so Tavakolian. Daher versuche man “in Co-Creation mit den Länder-Partnern ein nachhaltiges Commitment herzustellen und nicht von oben herab zu bestimmen“.

[]

Kommentare

0 Postings

Keine Kommentare gefunden!

Diskutieren Sie mit

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online