Horizont Newsletter

Video: Mastercard-Kampagne gegen Vorurteile im Fußball

"Start Something Priceless" stellt die verbindende Kraft des Fußballs den oftmals grassierenden nationalen Vorurteilen gegenüber. Eine Hauptrolle darin spielt Superstar Pele.

"In einer getrennten Welt - kann uns Fußball vereinen?" fragt der neue Kampagnen-Clip von Mastercard. Unter dem Motto #StartSomethingPriceless hat man sich mit Pelé, dem wohl größten Spieler der Welt, zusammengetan, um mit den über 70 verschiedenen Nationalitäten, die in dieser Saison in der UEFA Champions League spielen, die vereinende Kraft des Fußballs zu betonen und sie den oftmals grassierenden nationalen Vorurteilen gegenüberzustellen.

Unter dem Titel „22 Sprachen“ zeigt Champions-League-Sponsor Mastercard 22 Fußballfans aus der ganzen Welt, die zusammengekommen sind, um in einem Fußballspiel um 11 Champions League-Tickets gegeneinander anzutreten. Zuerst beschreiben sie ihr Selbstbild und wie negativ sie dagegen die Fans anderer Nationen erleben. In den intensiven Matches brechen die selbst geschaffenen Dämme aus Vorurteilen und bei der Rückkehr in die Umkleidekabinen erleben die Spieler den gleichen unbezahlbaren Moment: die Preise wurden von niemand geringerem als Pelé selbst überreicht.

"Fußball ist auf der ganzen Welt eine einigende Kraft und es gibt kein besseres Beispiel dafür, als die UEFA Champions League", sagte Raja Rajamannar, Leiter Marketing und Kommunikation bei Mastercard. "Das Ziel unserer #StartSomethingPriceless-Kampagne ist es, einander zu unterstützen, um Veränderungen herbeizuführen. Die UEFA Champions League ist wirklich einzigartig, wenn es darum geht, Grenzen zu überschreiten und das Leben von Spielern und Fans zu verändern."

"Ich erinnere mich gerne an die wichtige Botschaft, die ich von meinem Vater bekam, als ich jung war. Er sagte: ‚Du wirst ein sehr guter Fußballer sein, aber vor allem musst du ein guter Mensch und ein guter Mann sein‘. Diese Worte haben mich immer begleitet", erzählte Pelé, der im Laufe seiner Karriere 1.283 erstklassige Tore erzielte. "Wir alle lieben den Wettkampf, der mit Sport einhergeht, aber es ist wichtiger, was wir als Menschen auf und neben dem Platz machen. Fußball ist ein großartiger Vereiniger und diese UEFA-Champions-League-Momente fangen die #StartSomethingPriceless-Stimmung wirklich ein."

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online

Das könnte Sie auch interessieren