USound erweitert Management-Team

Thomas Gmeiner übernimmt beim Grazer Audio-Startup die neu geschaffene Position als Vice President Global Program Management und Business Development.

Thomas Gmeiner verstärkt künftig das Team des Grazer Audio-Startups USound als Vice President Global Program Management und Business Development. Zuvor war Gmeiner als Vice President für Forschung und Entwicklung bei Knowles Sound Solutions und Direktor für Forschung und Entwicklung bei AKG Acoustics tätig.

„Thomas Gmeiner passt mit seinen herausragenden Qualifikationen und seinen über 20 Jahren Industrieerfahrung perfekt in unser Management-Team. Ihm wird eine zentrale Rolle zukommen, unser starkes Unternehmenswachstum zu managen sowie unsere ambitionierten Geschäftsziele zu erreichen“, sagt USound-CEO Ferruccio Bottoni.

[]

Kommentare

0 Postings

Keine Kommentare gefunden!

Diskutieren Sie mit

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online