Horizont Newsletter

Top 5: Die meistgeklickten Artikel 2017

(c) iStock/elinedesignservices

Was unsere Leser im vergangenen Jahr am meisten interessiert hat.

Platz 1: Datenschutz 2018: die 10 wichtigsten Punkte

Im Mai 2018 tritt die neue Datenschutz-­Grundverordnung europaweit in Kraft, Unternehmen müssen dafür schon jetzt die Weichen stellen. Wir beleuchten, was das für die Medien- und Werbebranche bedeutet.

Platz 2: Die Köpfe hinter „Quo vadis veritas“

Die Rechercheplattform von Red-Bull-Chef Dietrich Mateschitz setzt auf vertraute Personen in der Stiftungsstruktur und eine bunte Mischung an verantwortlichen Umsetzenden. Derzeit laufen Ausschreibungen und Konzeption.

Platz 3: Kununu: Die (un)beliebtesten Agenturen als Arbeitgeber

Pulpmedia, Ploner Communications und Loop New Media greifen sich die Stockerlplätze. Dentsu Aegis, MediaCom und M3 Multi-Media-Marketing sind die Schlusslichter.

Platz 4: Flughafen Wien: Richard Grasl ist neuer Aufsichtsrat

Der ehemalige Finanzchef des ORF wurde von der Hauptversammlung des Flughafen Wien zum neuen Aufsichtsrat gewählt.

Platz 5: „Quo Vadis Veritas“ - das neue Mateschitz-Medienprojekt

Neue Rechercheplattform unter der Leitung von Fleischhacker und Alm.

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online

Das könnte Sie auch interessieren