Silber für Österreichs Junglöwen in Print

Österreich hat seine erste Auszeichnung bei den Cannes Lions.

Die erste Cannes Lions Auszeichnung ist nach Hause geholt: Jonas Weber (Freelancer) und Leo Scheichenost von HFA Studios überzeugten mit ihrem Printsujet und gewannen Österreichs erste Silbermedaille in der Geschichte der Young Lions. Für die Social Action Plattform „Global Citizens“ – Ziel ist die Bildung der größten globalen Bewegung gegen Armut – war der Kreativnachwuchs aus aller Welt angehalten, im Rahmen der Young Lions Challenge eine Print-Kampagne zu kreieren. Die Kampagne sollte sowohl durch Awareness die Bewegung vorantreiben als auch die Print Audience zum Handeln aufrufen, um anschließend über die Website potentielle digitale Aktivisten zu generieren.

„Trotz eines gewissen zeitlichen Risikos wussten wir, unsere Arbeit wird die Jury polarisieren. In unserem Fall konnten wir mit einer sehr reduzierten Umsetzung überzeugen und gehen als glückliche Gewinner einer Silbermedaille nach Hause“, freut sich Scheichenost. „Nach dem überraschenden Erfolg letztes Jahr, freut es mich umso mehr, dass wir uns dieses Jahr um einen Platz verbessern konnte und wir stellvertretend für die junge Kreativindustrie die Silbermedaille für Österreich entgegen nehmen können“, so Weber.

Österreichs Junglöwe Jonas Weber konnte bereits 2016 gemeinsam mit Patrick Pichler für das UN-Projekt „17 Sustainable Development Goals (SDGs)“ Bronze in der Kategorie Print bei der Young Lions Competition verbuchen.

„Der zweite Platz unserer Junglöwen setzt ein starkes Zeichen für die Relevanz und Leistung des heimischen Kommunikationsnachwuchses. Wir gratulieren Jonas und Leo ganz herzlich, zumal sie das dritte Team aus Österreich sind, die es in der Young Lions Geschichte in Cannes unter die Top Drei schaffen und die Ersten mit einer Zweitplatzierung“, sagt ORF-Enterprise CEO Oliver Böhm.

[]

Kommentare

0 Postings

Keine Kommentare gefunden!

Diskutieren Sie mit

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online