Sieben Jahre Terra Mater Factual Studios: Die Bilder des Abends

Am Dienstagabend feierte das Wiener Produktionshaus Terra Mater Factual Studios das siebente Jahr seines Bestehens und präsentierte seine Doku-Highlights für den Herbst. Die besten Bilder des Abends.

Im Rahmen einer exklusiven Präsentation in der der ORANG.erie des Tiergarten Schönbrunn stellten Terra Mater Factual Studios ihre neuen Produktionen gemeinsam mit ServusTV und dem Terra Mater Magazin dem Publikum vor. Mehr als 100 Gäste, darunter Medienvertreter und Branchenkollegen aus Film und Fernsehen, zeigten sich von der Vorschau auf die neuen Eigenproduktionen beeindruckt. Im deutschen Sprachraum erstmals zu sehen sind die Filme bei ServusTV ab 20. September, immer mittwochs um 20:15 Uhr.

Besonderes Augenmerk auf „Das Gesetz der Löwen“

Unter Anwesenheit von Naturfilmer und Regisseur Owen Prümm wurde die erste Folge der Löwen-Saga präsentiert. Die Trilogie besticht durch Bilder, wie sie so noch nie zu sehen waren und einen ungeschminkten Blick auf das außergewöhnliche Verhalten der Löwen im Nationalpark Ruaha in Tansania.

Im Anschluss an die Präsentation von „Das Gesetz der Löwen“ diskutierten Owen Prümm, Walter Köhler und Harald Schwammer, zoologischer Leiter des Tiergarten Schönbrunn, über die Besonderheiten der Dreharbeiten, neue Erkenntnisse in Bezug auf die Verhaltensweisen von Löwen und die Verpflichtung von Naturfilmern, die Menschen auf die Stärken aber auch die Schwächen unserer Natur aufmerksam zu machen.

Walter Köhler, CEO von Terra Mater Factual Studios und Produzent der Dokus, weiß seinen filmischen Schatz zu würdigen: „In meinen 30 Jahren Berufserfahrung habe ich solche Bilder noch nie gesehen. Dass zwei Löwenweibchen eine ausgewachsene Giraffe angreifen und niederstrecken, dass sich mehrere Löwenrudel eine Beute teilen, das konnte so noch nie dokumentiert werden. Unsere internationalen Partner ARTE, National Geographic und der NDR haben die Besonderheit dieses Drehmaterials erkannt und den 3-Teiler co-produziert.“

[]

Kommentare

0 Postings

Keine Kommentare gefunden!

Diskutieren Sie mit

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online