Rauch inszeniert 360°-Promotion auf der WU

Die gesamte Mensa der Wiener Wirtschaftsuniversität diente als Location, um die Rauch Juice Bar zu bewerben

Die Uni-Ferien sind vorbei, die Prüfungszeit rückt näher – Studenten der Wirtschaftsuniversität Wien haben derzeit allerdings die Möglichkeit, sich mit den Säften von Rauch eine Pause zu gönnen. Denn der Getränkehersteller ist in Zusammenarbeit mit dem Uni-Medienspezialisten Media in Progress mit einem 360°-Auftritt in der Mensa der WU präsent.

Dabei handelt es sich nicht nur um ein simples Sampling, denn die gesamte Mensa wurde mit den Juice Bar-Produkten eingekleidet, inklusive einer Bodenfolie in Form der Rauch-Sonne bei der Menüausgabe, Säulenbrandings in Form der fünf verschiedenen Juice-Flaschen und schließlich zehn brandneuen UniScreens, auf denen synchron die Rauch Juice Bar-Spots liefen.

Für Idee und Umsetzung hat sich Rauch wie erwähnt den Uni-Medienspezialisten Media in Progress ins Boot geholt, sowohl die Kampagnenkonzeption als auch die Kreation und grafische Gestaltung der verschiedenen Boden- und Säulenbrandings sowie alle Spot-Mutationen stammen dabei aus der Feder des jungen Medienhauses. Monika Bayr, International Marketing Manager bei Rauch, zeigt sich damit sehr zufrieden: „Die neue WU ist mittlerweile zum Hotspot des Studentenlebens in Wien geworden und mit unseren neuen Juice Bar Säften gibt‘s den perfekten Energiekick fürs Campusleben. Mit dem umfassenden Branding, den digitalen UniScreens und der direkten Interaktion mit den Studenten bei Kostproben hat Media in Progress für uns einen super Mix zusammengestellt – genauso frisch und fruchtig wie unsere neuen Säfte.“

[]

Kommentare

0 Postings

Keine Kommentare gefunden!

Diskutieren Sie mit

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online