Horizont Newsletter

Nespresso stellt Agenturbetreuung neu auf

Catharina Riess, Marketing & E-Commerce Director von Nespresso Österreich © Nespresso

Ketchum Publico ist ab sofort für die PR-Betreuung zuständig, UM PanMedia für alle Media-Agenden und Invention verantwortet den Social Media-Bereich.

Nespresso startet in Österreich mit einer Neuordnung seiner Agenturbetreuung ins neue Jahr. Seit 1. Jänner 2018 sind die Bereiche PR, Media und Social Media neu besetzt, der Influencer Relations Etat bleibt weiterhin bei Ambuzzador. „Als Pionier und Referenz im Bereich portionierter Kaffee sind Innovation, Qualität und Kreativität schon seit Anbeginn Erfolgsfaktoren für die Marke. Mit unseren neuen Agenturen möchten wir auch zukünftig Nespresso als First Mover im Bereich Kaffeekompetenz, innovativer Produkte und Nachhaltigkeit positionieren und unseren Kunden außergewöhnliche Genussmomente anbieten“, erklärt Catharina Riess, Marketing & E-Commerce Director von Nespresso Österreich.

Zusammenlegung von Brand und Corporate PR 
In einer mehrstufigen Ausschreibung konnte sich Ketchum Publico für die komplette PR-Betreuung der Marke durchsetzen. Die Agentur verantwortet ab sofort sowohl Brand als auch Corporate Communications und setzt dabei auf integrierte Kommunikation. Durch die Zusammenlegung der beiden Themenfelder können die Markenbotschaften effizienter kommuniziert werden. Senior Beraterin Pepita Adelmann, M.A. übernimmt die strategische Leitung des Brand Bereichs, Senior Berater Mag. Axel Schein jene für Corporate und Sustainability.

Media-Etat geht an UM PanMedia 
Tina Plötzeneder, CEO: „UM PanMedia steht für bedingungslose Kundenberatung. Der Kunde steht immer im absoluten Vordergrund. Mit einem sehr starken Team und einer enormen Leidenschaft für unseren Job haben wir Nespresso von uns überzeugen können und freuen uns sehr auf die gemeinsame Umsetzung zahlreicher Kampagnen.“ Isabella Zedzian ist als Client Service Director für die Kundenbetreuung zuständig.

Invention betreut Social Media-Auftritt 
 „Nespresso hat schon immer weit über die Grenzen herkömmlicher Kommunikation hinausgedacht. Wir haben für Nespresso eine Social Media-Storyline entwickelt, die den #NespressoMoment auf die Spitze treibt. Es ist uns eine große Freude, für den Marktführer und Innovationstreiber alle Hebel des Social Marketings in Bewegung zu setzen“, so Niklas Wiesauer, Nespresso Lead bei Invention. 

„Alle Agenturen arbeiten eng zusammen, um den integrierten Kommunikationsansatz von Nespresso erlebbar zu machen. Die Planung ist bereits vor einiger Zeit voll angelaufen und die ersten Kampagnen gehen demnächst in die Umsetzung. „Die kreativen Ideen und strategischen Vorschläge der ausgewählten Agenturen haben uns im Pitch-Prozess überzeugt. Jetzt freuen wir uns auf die erfolgreiche Zusammenarbeit mit unseren neuen Partnern und möchten uns bei den bisherigen Agenturen für die langjährige Zusammenarbeit herzlich bedanken“, so Catharina Riess.

[Red.]

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online