Montagsalon: Die Bilder des Kulturtalks

Die Österreichische Gesellschaft für Kulturpolitik und die Wien Holding Medien luden zum zweiten Montagsalon. HORIZONT hat die Bilder des Events.

Am Montagabend fand zum zweiten Mal der Montagsalon in der Wiener Secession statt. Die Österreichische Gesellschaft für Kulturpolitik und die Wien Holding Medien luden zum Kulturtalk. Kulturkurator Gerald Matt diskutierte mit Wolf D. Prix, einem der international erfolgreichsten österreichischen Architekten und Mitbegründer von Coop Himmelb(l)au.

Gerald Matt sagt über seinen Gesprächspartner: „Wolf D. Prix ist nicht nur ein herausragender Ausnahmearchitekt, er ist auch ein streitbarer Geist und interessanter Gesprächspartner, der im Zusammenhang mit Architektur auch immer wieder engagiert Stellung zu politischen und gesellschaftlichen Fragen nimmt.“

Im Fernsehen zu sehen sein wird die Veranstaltung am 7. März ab 19:30 sowie ab 22 Uhr auf W24. HORIZONT zeigt schon jetzt die Bilder des Events, siehe Bildergalerie oben.

[]

Kommentare

0 Postings

Keine Kommentare gefunden!

Diskutieren Sie mit

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online