merkenswert kommuniziert für Weingut Langmann

Ab sofort kümmert sich die Kommunikationsagentur merkenswert um die Entwicklung der Unternehmens-Positionierung, den Relaunch des Packagings und die orchestrierte Kommunikation.

Rund um die Leitidee „Handwerk seit 1746“ kommuniziert nun die Agentur merkenswert für das steirische Weingut Langmann. merkenswert versuchte die Qualitätskriterien Tradition (seit 1746), Nachhaltigkeit sowie eine kontinuierliche Steigerung der Wettbewerbsposition mit der Leitidee auf den Punkt zu bringen.

„Unsere strategische Beratung steht immer am Anfang eines Markenprozesses“, erklären Elisabeth und Klaus Egle, beide Geschäftsführer merkenswert. „Damit haben wir von Beginn an eine kreative Brand-Strategie, die sich wie ein rotes Band durch die analoge und digitale Welt zieht. Das Ergebnis sind Inhalte, die relevant für die Zielgruppe sind und mit denen der Absender an allen Touchpoints sichtbar wird.“

„Als Weingut stehen wir am Beginn einer neue Ära. Wir sind führend bei der Produktion von hochwertigem Schilcher und reüssieren international auch mit unseren Weissweinen und Sekten“, sagt Winzer und Eigentümer Stefan Langmann. „Mit Elisabeth und Klaus Egle haben wir uns zwei Könner an Bord geholt, die sich in Sachen Markenführung und Weinkompetenz im Genussmarkt bestens auskennen, um uns professionell auf unserem neuen Weg zu begleiten.“

[]

Kommentare

0 Postings

Keine Kommentare gefunden!

Diskutieren Sie mit

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online