Matthias Ruhri ist Head of Company Builder bei Up to Eleven

Der Unternehmer und Universitätslektor für Unternehmensführung und Entrepreneurship an der Karl-Franzens-Universität Graz übernimmt den Posten von Up to Eleven Mitgründer Martin Pansy.

Der Grazer Akzelerator und Company Builder Up to Eleven hat mit Matthias Ruhri einen neuen Leiter. Er folgt auf Mitgründer Martin Pansy, der sich künftig verstärkt um seine operativen Verantwortlichkeiten bei den Start-Ups Nuki und Instahelp kümmern wird. Ruhri war Vice President für Business Development bei Runtastic, ist Mitglied des Business Angel-Netzwerks startup300 und hat unter anderem die Unternehmen Workout Deals, 2befit.at und Bodycult Linz gegründet.

„Up to Eleven hat mit Nuki und Instahelp zwei hervorragend positionierte, international ausgerichtete Start-ups entwickelt. Nun wollen wir gemäß unserem Unternehmensmotto nochmals eins drauflegen und in 2017 mit neuen Projekten und Beteiligungen unser Portfolio deutlich ausbauen“, so Ruhri. 

[]

Kommentare

0 Postings

Keine Kommentare gefunden!

Diskutieren Sie mit

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online