Immofinanz und Stargate Group launchen europaweite Werbelinie für myhive

Werbe- und Bildsprache des internationalen Bürokonzepts der Immofinanz wurden neu entwickelt.

Für die Kreativlinie von myhive, dem internationalen Bürokonzept der Immofinanz, wurden sowohl Werbe- als auch Bildsprache neu entwickelt. Erzählt wird auf allen Kanälen aus der Sicht des Mieters. Die Werbelinie wurde in mehreren myhive Gebäuden Europas fotografiert und mit Beginn November international ausgerollt. Begleitet wird sie von einem Re-Launch der Website und von einem kompletten Re-Branding an allen Standorten.

„myhive differenziert sich von anderen Büroflächen vor allem durch ein starkes Community- und Facility-Management, durch Infrastruktur-spezifische Angebote und durch unvergleichlich gehobenes Design. Diese Besonderheiten haben wir an allen Standorten in Europa genau definiert und in den Fokus der neuen Werbelinie gestellt“, erklären die Geschäftsführer der Wiener Werbeagentur Stargate Group, Florian Halder und Harald Knoll. An 18 Standorten in fünf europäischen Ländern soll myhive Freizeitangebote für eine internationale Community, Concierge-Service, Networking-Events und regelmäßige Keynote-Speeches den Arbeitsalltag begleiten.

Bernhard Klein, Head of International Marketing and Brandmanagement Immofinanz: „Uns war es wichtig, myhive nicht nur als Konzept neu zu positionieren, sondern vor allem für unsere Mieter und deren Arbeitnehmer zugänglich zu machen. Das heißt, den Arbeitsplatz, den myhive zu etwas Besonderem macht, aus der Ich-Perspektive zu veranschaulichen.“


[]

Kommentare

0 Postings

Keine Kommentare gefunden!

Diskutieren Sie mit

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online