Galaxy Awards: Gold und Bronze für Österreich

In der Kategorie „Corporate Publications“ holte Vienna House Gold bei „Customer Magazine“, das dm-Kundenmagazin active beauty, realisiert von SCC, gewann Bronze bei „Beauty/Hair“.

Österreich zeigte bei den 28. Galaxy Awards auf: Je einmal Gold und Bronze gingen an rotweißrote Firmen - jeweils in der Kategorie „Corporate Publications“. Die Vienna International Hotelmanagement AG, seit 2016 unter Vienna House firmierend, erhielt Gold in der Subkategorie „Customer Magazine“ für die Ausgabe: „EXPLORE / R (No. 54) - The Vienna House Magazine“, realisiert von der deutschen Firma ramp.space.  Das dm-Kundenmagazin active beauty, realisiert von Styria Content Creation, holte Bronze in der Sub-Kategorie „Beauty/Hair“. Der New Yorker Wettbewerbsveranstalter MerComm zeichnet mit dem Galaxy Award weltweit herausragende Projekte aus dem Bereich Marketingkommunikation aus.

Styria Content Creation und active beauty setzten sich gegen rund 730 andere Einreichungen aus 24 Ländern durch. Heidemarie Stamm, internationale Fachbereichsleiterin Kommunikation bei dm drogerie markt Österreich/CEE und Herausgeberin von active beauty, freut sich über den Erfolg: „Die Blattlinie von active beauty spiegelt das Wesen und die Werte der Marke dm, die für einen gesunden, ausgewogenen Lebensstil, für Echtheit und Ehrlichkeit, für Toleranz und für menschliches Miteinander steht. Inhaltlich orientieren wir uns an den Interessen unserer Leserinnen und Leser, mit welchen wir über unterschiedlichste Kanäle im ständigen Austausch stehen. Dass das Ergebnis dieser Arbeit nun mit dieser internationalen Auszeichnung geehrt wird, macht uns im Team alle sehr stolz!“

Gemeinsam mit Stamm entwickelte Gründungschefredakteur und Projektleiter Peter Mosser vor 14 Jahren das Kundenmagazin. Seit 2005 dabei ist Chefredakteurin Christina Bernhart: „Unser Anspruch an active beauty ist höchste Qualität. Mit viel Liebe zum Detail, verpackt in ein modernes und hochwertiges Erscheinungsbild, soll das Heft mit sorgfältig recherchierten, anspruchsvollen Geschichten informieren, unterhalten und berühren.“ Heute greifen zu active beauty immerhin 26,4 Prozent aller Österreicherinnen. „Es ist schön, für ein engagiertes Unternehmen wie dm drogerie markt Österreich so ein anspruchsvolles Projekt wie active beauty über viele Jahre zu betreuen und weiterzuentwickeln“, sagt Peter Mosser. Alexis Johann, Geschäftsführer der Styria Content Creation: „active beauty ist eines der größten Kundenmagazine Österreichs. Dass unser Team rund um Chefredakteurin Christina Bernhart und Chefredakteur Peter Mosser bei den Galaxy Award auch international ausgezeichnet wurde, unterstreicht die Content-Expertise der Styria Content Creation.“

[Red.]

Kommentare

0 Postings

Keine Kommentare gefunden!

Diskutieren Sie mit

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online