European Newspaper Awards: 20 Preise für Österreich

Salzburger Nachrichten, Kurier, Kleine Zeitung, OÖN und WDA Innsbruck wurden bei den 19. European Newspaper Awards ausgezeichnet.

Bei den 19. European Newspaper Awards konnte sich Österreich über 2 Preise freuen. Bei dem Bewerb, an dem 185 Zeitungen aus 27 Ländern teilnahmen, konnten sich die Salzburger Nachrichten über sieben Awards of Excellence freuen, der Kurier holte sechs Awards, die Kleine Zeitung vier, die Oberösterreichischen Nachrichten zwei und die WDA Innsbruck einen Award.

Die Salzburger Nachrichten räumten alleine in der Kategorie Sectional Front Pages vier Awards ab, dazu kamen Auszeichnungen für Illustration, Supplements und Concept/Innovation Print für die Serie „Was wäre wenn“.

Der Kurier wurde für das Konzept von „Geschichte zum Anschauen“ besonders ausgezeichnet. Allein diese Reihe wurde mit insgesamt vier Awards of Excellence im Bereich „New Editorial Series and new Concepts“ ausgezeichnet. Weitere Awards gab es in den Kategorien „Cover and Coverstory Nationwide Newspapers“ sowie „Sectional Front Pages“.

Die Kleine Zeitung räumte in der Kategorie „News Pages“ drei Awards ab, dazu kam eine Auszeichnung der Kategorie „Cover“.

Preise gab es auch für die OÖN (Cover, Sectional Front Pages) und die WDA Innsbruck (Magazines).

Als Haupttrend hielt die Jury die graduelle Weiterentwicklung im Printbereich fest. „Zeitungen haben viele Abonnenten, die nicht unbedingt für jedes neue Feature offen sind. Deshalb gibt es hier eher eine schrittweise Weiterentwicklung als abrupte Änderungen“, hieß es in einer Aussendung. Der allgemeine Trend gehe weg von kompletten, in sich geschlossenen Texten hin zu alternativen Formaten und visuellem Storytelling. Große Themen seien in vielen Zeitungen auf Doppelseiten verteilt und würden mit Karten, Infografiken und Diagrammen aufbereitet.

Die Hauptpreise gehen an das Tageblatt aus Luxemburg, die Zeitung De Limburger aus den Niederlanden und das Handelsblatt (Deutschland). Die Preisverleihung findet im Rahmen des European Newspaper Congress statt, der im Mai 2018 in Wien tagen wird.

[]

Kommentare

0 Postings

Keine Kommentare gefunden!

Diskutieren Sie mit

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online