e-dialog gewinnt SEA-Agenturpitch für Nestlé

Die Spezialagentur erlangte dabei den Preferred Supplier Status für Nestlé Health Science Österreich.

Awareness schaffen, die Markenbekanntheit, Nachfrage sowie Conversions erhöhen und Produkte bei der passenden Zielgruppe platzieren - das sind die Ziele der Search-Kampagnen von Nestlé Health Science Österreich. Das Unternehmen vertraut bei der Umsetzung auf die Expertise von e-dialog und wird im Bereich SEA von der Wiener Agentur betreut.

Bereits im September 2016 startete die Zusammenarbeit von Nestlé Österreich und e-dialog. Dabei wurden Online Kampagnen umgesetzt, die ergänzend zur bisherigen klassischen TV-Werbung geschaltet wurden. Schon in der ersten Schwerpunkt-Kampagne für das diätetische Lebensmittel OptiFibre konnte eine deutliche Steigerung der Nachfrage des beworbenen Produkts offline erzielt werden.

Im Rahmen eines Agenturpitches von Nestlé Health Science Österreich konnte sich e-dialog erneut durchsetzen und erlangte dabei den Preferred Supplier Status.  “Die Spezialisten von e-dialog konnten uns in den gemeinsamen Projekten durch ihre gute Beratung und fachliche Expertise überzeugen. Wir wissen unsere SEA-Kampagnen bei ihnen in den besten Händen”, erklärt Helena Romanek, Senior Brand Manager bei Nestlé Health Science.

“Der Preferred Supplier Status ist eine große Auszeichnung für unsere bisherige Arbeit.  Ich freue mich, dass e-dialog nun die erste Wahl ist, wenn es um SEA-Maßnahmen bei Nestlé Österreich geht”, ergänzt Christian Arold, Head of Programmatic Search bei e-dialog.

Schwerpunkt der weiteren Zusammenarbeit wird  damit vor allem die strategische Ausrichtung der SEA-Maßnahmen sein. Daneben übernimmt e-dialog die Umsetzung sowie Steuerung der aktuellen Kampagnen. 

[Red.]

Kommentare

0 Postings

Keine Kommentare gefunden!

Diskutieren Sie mit

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online