Datenschutz: Viel Bürokratie, zweifelhafte Wirkung

Kommentar von Stefan Mey.

Hand aufs Herz: Lesen Sie AGB, wenn Sie sich auf einer Onlineplattform registrieren? Lesen Sie Beförderungsbedingungen, bevor Sie online eine Reise buchen? Schenken Sie einer Cookie-Meldung überhaupt Aufmerksamkeit, bevor Sie diese wegklicken?

„Datenschutz-Grundverordnung“ – das ist nicht bloß ein sperriges Wort, es steht auch als Synonym für Bürokratie. Unternehmen müssen ihre Kommunikation nun adaptieren. Müssen ihre Arbeitsschritte genauestens dokumentieren. Müssen teils Datenschutzbeauftragte ausbilden, die juristische und technische Kompetenz besitzen.

Die heimische Politik ist gefordert, „Datenschutz-Grundverordnungs-Öffnungsklauseln“ (noch so ein Unwort) zu diskutieren. Was das alles in der Praxis bringt, wird sich weisen. Meine Prognose: Ihr Recht bewusst in Anspruch nehmen werden nur jene Kunden, die auch AGB zur Gänze lesen. Also nicht sonderlich viele.

[]

Kommentare

0 Postings

Keine Kommentare gefunden!

Diskutieren Sie mit

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online