Horizont Newsletter

Das waren die meistgelesenen Artikel der Woche

Die Top 5 Meldungen auf Horizont.at!
© fotolia

Woche 28: Was die User auf HORIZONT online am meisten interessiert hat.

1. ORF-Chef Wrabetz will Budget dezentralisieren

Alexander Wrabetz im Interview über seine Ideen: Landesstudios sollen mehr Verantwortung erhalten. Zudem will er das Geschäftsführungsmodell weiterentwickeln und Ö1 stärken. Eine technische und eine kaufmännische Direktion soll es in seiner Struktur weiterhin geben.

2. Café Puls: Nachwuchsmoderator vertritt Florian Danner

Max Mayerhofer ist ab 18. Juli das neue Gesicht in Café Puls.

3. Traktor Wien findet durch Snapchat Praktikantin

Die Agentur hatte junge Kreative dazu aufgerufen, sich via Snap zu bewerben.

4. Finanz-App Number26 tritt Flucht nach vorne an

Das gefeierte Startup ändert die Marschrichtung und führt Gebühren ein. Wird das smarte Projekt nun zur ganz normalen Bank - mit eigener Lizenz?

5. Ketchum Publico: Senior Conultant wechselt von Wien nach London

Pepita Adelmann, Senior Consultant bei Ketchum Publico in Wien, ist seit Juli für ein Jahr im europäischen Headquarter in London stationiert. Dort ist sie für das Business Development von Ketchum Publico in Europa zuständig.

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online

Das könnte Sie auch interessieren