Das sind die Sieger des ersten Austriacus

Erstmalig wurde der Bundeswerbepreis Austriacus in diesem Jahr verliehen. Er zeigt die kreative Vielfalt der österreichischen Werbebranche.

Der erste österreichische Bundeswerbepreis Austriacus brachte am 22. November 2017 insgesamt 38 strahlende Gewinner aus ganz Österreich auf die Bühne des Julius-Raab-Saales der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) in Wien. Unter Vorsitz des Markenexperten Thomas Börgel wurden die 248 Siegerprojekte aus den Landeswerbepreisen von einer fünfzehnköpfigen Experten-Jury in zwölf Kategorien - nach den Kriterien Kreativität, Strategie, Originalität, Idee und Umsetzung - bewertet und mit Gold, Silber oder Bronze ausgezeichnet. Zusätzlich wurde in der Sonderkategorie „Innovative Werbung“ ein Preis für herausragende Werbeleistungen, die Crossover-Effekte möglich machen, von der Kreativwirtschaft Austria vergeben. Moderiert wurde die erste Austriacus Gala von Nadja Mader (ORF Niederösterreich) und dem deutschen Musiker, Schauspieler und Werbestar Friedrich Liechtenstein, der nach der Verleihung auch für die musikalische Unterhaltung sorgte.

„Die bundesweite Ausrichtung des "Austriacus" macht den Award zum Benchmark der österreichischen Kommunikationsbranche und stellt die Professionalität und Kreativität unserer nationalen Werbeszene eindrucksvoll unter Beweis. Wir gratulieren allen Gewinnern und bedanken uns gleichzeitig bei unseren Sponsoren, Partnern und Unterstützern, ohne die die Ausrichtung dieses wichtigen Werbepreises nicht möglich gewesen wäre“, freut sich die Obfrau des Fachverbandes Werbung und Marktkommunikation in der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ), Angelika Sery-Froschauer, über die gelungene Premiere.

Die "Austriacus"-Trophäen für die Gewinner wurden von der Bildhauerin und Bruno-Gironcoli-Schülerin Esin Turan entworfen und handgefertigt. Die erfolgreichsten Bundesländer waren Salzburg, Tirol und Oberösterreich. Salzburg konnte sich über neun Austriacus-Werbepreise (zwei Mal Gold, drei Mal Silber und vier Mal Bronze) sowie Tirol und Oberösterreich über sieben Trophäen (jeweils drei Mal Gold, drei Mal Silber und ein Mal Bronze) freuen.

Alle Gewinnerarbeiten und Bilder des Abends finden Sie oben in der Galerie.

Die Gewinner des ersten Bundeswerbepreises Austriacus 2017:


EVENT

Gold:

Österreichs größtes Klassenzimmer

Bundesland: Salzburg

Agentur: Bluforce Group

Auftraggeber: LIDL Österreich

Silber:

Businessbeach

Bundesland: Kärnten

Agentur: Johannes Wouk

Auftraggeber: Junge Wirtschaft Klagenfurt

Bronze:

Internationaler Kästle Dirndl Skitag

Bundesland: Vorarlberg

Agentur: Kästle GmbH

Auftraggeber: Kästle GmbH

AUDIO

Gold:

Husqvarna Automower „Määäääh“

Bundesland: Niederösterreich

Agentur: ghost.company – Werbeagentur Michael Mehler

Auftraggeber: Husqvarna Austria GmbH

Silber:

Mobilität ohne Unterbrechung

Bundesland: Oberösterreich

Agentur: upart Werbung & Kommunikation GmbH

Auftraggeber: Amt der oberösterreichischen Landesregierung

Bronze:

Langweiliges Angebot

Bundesland: Salzburg

Agentur: Salic/Agentur für Marke, Design und Werbung GmbH

Auftraggeber: Porsche Bank

BEWEGTBILD

Gold:

Nonoy and the Sea Monster

Bundesland: Tirol

Agentur: Wildruf

Auftraggeber: WWF Austria

Silber:

Zeitreisefilm Frankowitsch

Bundesland: Steiermark

Agentur: dkmotion
Auftraggeber: Delikatessen Frankowitsch

Bronze:

Breast Cancer Awareness

Bundesland: Oberösterreich

Agentur: Reichl und Partner Werbeagentur GmbH

Auftraggeber: Estée Lauder Cosmetics GmbH

KAMPAGNE

Gold:

Jessas Marie – Zeit zum Wuzeln

Bundesland: Oberösterreich

Agentur: Lunik2 Marketing Services GmbH

Auftraggeber: CIMA GmbH

Silber:

Museum goes Wild

Bundesland: Tirol

Agentur: Tom Jank Network

Auftraggeber: Bergbahnen Fieberbrunn/Tiroler Landesmuseen

Bronze:

Hofkultur by Hütthaler

Bundesland: Salzburg

Agentur: Bluforce Group

Auftraggeber: Hütthaler

DIGITAL

Gold:

Sommerglücksmomente

Bundesland: Salzburg

Agentur: Agentur LOOP New Media GmbH

Auftraggeber: Österreich Werbung

Silber:

Museum goes Wild

Bundesland: Tirol

Agentur: Tom Jank Network

Auftraggeber: Bergbahnen Fieberbrunn/Tiroler Landesmuseen

Bronze:

Steyr Quest

Bundesland: Kärnten

Agentur: SMUCK, ROYER & DIE EINS Werbeagentur GmbH

Auftraggeber: Steyr Traktoren

POS-MESSEARCHITEKTUR

Gold:

Primetals Technologies – Metec 2015

Bundesland: Oberösterreich

Agentur: Ars Electronic Solutions

Auftraggeber: Primetals Technologies Austria GmbH

Silber:

Nationalparkhaus Matrei

Bundesland: Tirol

Agentur: Aberjung OG

Auftraggeber: Nationalpark Hohe Tauern

Bronze:

Weltraumhalle Haus der Natur Salzburg

Bundesland: Salzburg

Agentur: Furchti & friends Werbepartner

Auftraggeber: Haus der Natur Salzburg

DIALOG MARKETING

Gold:

Schlüsselmailing Refugium Hochstrass

Bundesland: Oberösterreich

Agentur: kest – strategie, kommunikation, design

Auftraggeber: Refugium Hochstrass

Silber:

Bewerbung „Schwimmflügel“

Bundesland: Kärnten

Agentur: Agentur im Park

Auftraggeber: Sabine Steinlechner

Bronze:

Renault Trucks - Handschuhmailing

Bundesland: Niederösterreich

Agentur: ghost company – Werbeagentur Michael Mehler

Auftraggeber: Volvo Group Austria GmbH

GRAFIK DESIGN

Gold:

Marco Simonis Bastei 10

Bundesland: Burgenland und Niederösterreich

Agentur: agentur werbereich gmbh und contemas GmbH & Co KG

Auftraggeber: Marco Simonis:Bastei 10 Asset Management GmbH & Co KG

Silber:

Zweikampf - Schienbeinschoner

Bundesland: Oberösterreich

Agentur: Fredmansky

Auftraggeber: BERNSTEIN INNOVATION GMBH

Bronze:

Unter Wasser mit einer steirischen Harmonika

Bundesland: Kärnten

Agentur: TRACEUR

Auftraggeber: Harmonika Müller GmbH

OUT OF HOME

Gold:

City Lights „Halloween“

Bundesland: Tirol

Agentur: Zimmermann Pupp Werbeagentur

Auftraggeber: Bäckerei Therese Mölk

Silber:

Was geht ab, Festspiele?

Bundesland: Salzburg

Agentur: Salic/Agentur für Marke, Design und Werbung GmbH

Auftraggeber: Rockhouse

Bronze:

Verdammt und zugenäht

Bundesland: Burgenland

Agentur: ideas4you Werbeagentur GmbH

Auftraggeber: Aktion Regen – Verein für Entwicklungszusammenarbeit

VERPACKUNGSDESIGN

Gold:

Adventkarton Leo Hillinger

Bundesland: Burgenland

Agentur: Gerlinde Schmid Communications GmbH

Auftraggeber: Leo Hillinger GmbH

Silber:

Zirbenlikör

Bundesland: Oberösterreich

Agentur: ZUNDER

Auftraggeber: Hermann Knogler

Bronze:

„Baker’s Bread Ale“

Bundesland: Tirol

Agentur: Zimmermann Pupp Werbeagentur

Auftraggeber: Bäckerei Therese Mölk

PUBLIC RELATIONS

Gold:

„Baker’s Bread Ale“

Bundesland: Tirol

Agentur: Zimmermann Pupp Werbeagentur

Auftraggeber: Bäckerei Therese Mölk

Silber:

Markenbildung für Arbeitgeber

Bundesland: Salzburg

Agentur: Plenos – Agentur für Kommunikation GmbH

Auftraggeber: Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft der Wirtschaftskammer Salzburg,  Salzburger Universitätsklinik (SALK), B+S Banksysteme

Bronze:

TrinkWasser!Schule

Bundesland: Salzburg

Agentur: ikp Salzburg GmbH

Auftraggeber: Land Salzburg, Landes-Medienzentrum

PRINT

Gold:

Jahresvorschauheft “Hauptsache”

Bundesland: Steiermark

Agentur: moodley brand identity

Auftraggeber: NEXT LIBERTY Jugendtheater

Silber:

White Rabbit Anzeigen

Bundesland: Salzburg

Agentur: WUGER – BRANDS IN MOTION

Auftraggeber: White Rabbit GmbH

Bronze:

Gemeinsam – im Nationalpark Gesäuse

Bundesland: Steiermark

Agentur: Melanie Kraxner

Auftraggeber: Nationalpark Gesäuse

SONDERKATEGORIE „INNOVATIVE WERBUNG“

Businessbeach

Bundesland: Kärnten

Agentur: Johannes Wouk

Auftraggeber: Junge Wirtschaft Klagenfurt

Die Liste aller Nominierten des ersten Bundeswerbepreises AUSTRIACUS 2017 finden Sie unter www.wko.at/werbung


[]

Kommentare

0 Postings

Keine Kommentare gefunden!

Diskutieren Sie mit

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online