Christoph Kellner verstärkt Mediaplus Austria

Christoph Kellner verstärkt als Digital Strategic Officer das digitale Department von Mediaplus Austria.

Seit Mitte Oktober verantwortet Christoph Kellner als Digital Strategic Officer die Weiterentwicklung des digitalen Geschäftsbereichs der Mediaplus Austria. Die Zusammenführung der digitalen Kompetenzen der Mediaplus Gruppe steht im Mittelpunkt seiner Tätigkeit. Als Schnittstelle zwischen den Performance Experten von Mediascale, der hauseigenen Agentur für Programmatic Advertising (PREX) und den Media-Allroundern von Mediaplus Austria wird er die Integration der Kommunikationsdisziplinen vorantreiben.

Nach Abschluss des Masterstudiums „Media- und Kommunikationsberatung“ begann Christoph Kellner seine berufliche Laufbahn in der Vivaki Group Austria als Digital Business Manager. Als Digital Account Lead war er zuletzt bei Publicis Media Austria für die gesamte digitale Ausrichtung von Kunden wie Nespresso, Mercedes oder Iglo verantwortlich. 2016 wurde Kellner vom Forum Mediaplanung zum Rookie of the Year gekürt.

„Die Mediaplus Gruppe ist europaweit im Augenblick die dynamischste und innovativste Kommunikationsagentur, die ich kenne. Den Ausbau neuer digitaler Angebote voranzutreiben und die Integration der unterschiedlichen digitalen Aufgabenfelder zu verantworten, ist eine wirklich spannende Aufgabe“, sagt Christoph Kellner.

(red)

Kommentare

0 Postings

Keine Kommentare gefunden!

Diskutieren Sie mit

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online