Cannes Lions 2017: Verkleinerung der Jurys

Im kommenden Jahr wird die Größe der Jurys des Cannes Lions Festivals um 92 Mitglieder reduziert, um die Qualität im Jurierungsprozess zu steigern.

Umfasste das gesamte Jury-Panel heuer noch insgesamt 387 Mitglieder, so reduziert Cannes Lions die Größe der Jury-Panels im nächsten Jahr um ganze 92 Mitglieder. Mit der Verkleinerung der Jury-Teams möchte Cannes Lions die Qualität während des Beurteilungsprozesses schärfen und auch für die Zukunft sicherstellen. „Um die Integrität der Löwen zu wahren, müssen die richtigen Personen gemeinsam in einem Jury-Raum versammelt werden“, so Jose Papa, Festivaldirektor von Cannes Lions. „Einige Jurys waren in der Vergangenheit um einiges größer als andere, was an der Anzahl der Einreichungen lag, die sie beurteilen mussten.“ Das nächste Cannes Lions International Festival of Creativity findet von 17. bis 24. Juni 2017 in Cannes, Frankreich, statt.

[]

Kommentare

0 Postings

Keine Kommentare gefunden!

Diskutieren Sie mit

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online