Bipa: Neuer Markenauftritt, neue Agentur

„Weil ich ein Mädchen bin“: Gemeinsam mit der Agentur Serviceplan Austria startet Bipa heute seinen Marken-Relaunch.

Lesen Sie das Exklusiv-Interview mit Claudia Baumschlager (Marketingleitung Bipa) sowie Johan von Gersdorff und Christian Gosch von Serviceplan Austria in der kommenden HORIZONT-Ausgabe Nr. 42 (Erscheinungstag: 20. Oktober). Noch kein Abo? Dann hier klicken.

Bipa positioniert sich neu: Mit einem breit angelegten Marken-Relaunch. Die Umsetzung startet heute, 16. Oktober, mit einer neuen 360-Grad-Kampagne, umgesetzt mit Serviceplan Austria. Die Agentur konnte sich vor zwei Monaten im Pitch durchsetzen, unter anderem gegen den damaligen Etathalter Heimat Wien. 

Der Ansatz für die Kampagne ist ein Mix aus klassischen sowie digitalen und Social Media-Initiativen und umfasse ein strategisch und kreativ völlig neu aufgestelltes Brand Design, wie es seitens Bipa heißt. Die Kampagne wird in TV-Spots (siehe unten), Hörfunk, Out-of-Home, Print, Online- und sozialen Medien, Direct Mailings, sowie am POS präsent sein. Als Testimonials fungieren unter anderem Dagmar Koller, Lena Hoschek oder Profi-Boxerin Nicole Wesner.

'Neue Weiblichkeitsdebatte anstoßen'

Bipa verstehe sich als „Wegbegleiter für Kundinnen und Kunden in allen Lebenslagen und Altersklassen“. Der Claim „Weil ich ein Mädchen bin“ solle die Haltung betonen, so Bipa-Marketing-Leitern Claudia Baumschlager: „Bipa zielt bewusst darauf ab, eine neue Weiblichkeitsdebatte anzustoßen: Über das neue Verständnis, sich nicht für eine Rolle entscheiden zu müssen, sondern im Erreichen des eigenen Lebensentwurfs völlig frei zu sein.“ 

Um den Trend hin zu mehr Natürlichkeit aktiv voranzutreiben, setze Bipa im Produktsortiment und im Shop-Layout künftig zudem auf Natürlichkeit. So solle „das kräftige Bipa Pink weicher und das Farbspektrum durch weitere Nuancen erweitert werden, die den Wandel der Marke sichtbar machen“. 

Credits:

Bipa Geschäftsführung: Michael Paterno, Erich Riegler, Thomas Lichtblau
Bipa Marketingleitung: Claudia Baumschlager
Agentur: Serviceplan Austria
Managing Director: Johan von Gersdorff
Account Director: Sebastian Hainbach
Client Service: Cordula Scholdan, Doris Haase
Creative Strategist: Maximilian Schöngen, Stefan Lissinna
Executive Creative Director: Christian Gosch
Creative Director: René Pichler, Stefan Kopinits
Art Director: Stefan Hundlinger
Design: Katina Fitsch
Fotograf: Christoph M. Bieber
Copywriter: Luca Müller, Samia Azzedine, Daniel Stock
Head of Digital: Jan Paepke
Social Media: SoSoSocial
PR: Loebell Nordberg Gmbh
Filmproduktion: Das R&
Regie: Bode Brødmüller
Musik: BadOwlMusic Peter Kastner/Karmic

[]

Kommentare

0 Postings

Keine Kommentare gefunden!

Diskutieren Sie mit

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online