Bahlsen mit TV-Kampagne für „Leibniz Keks’n Cream“

Wenige Monate nach der Markteinführung startet Bahlsen für „Leibniz Keks’n Cream“ eine deutschlandweite TV-Kampagne.

Die neuen Spots sind Teil einer umfassenden 360-Grad-Kommunikation für die Produkteinführung von „Leibniz Keks’n Cream“. Begleitet wird die Kommunikation im Detail von einer umfassenden Online-Kampagne. Hierzu zählen die Website, auf der Rezeptideen vorgestellt werden, kontinuierliche Postings auf Facebook und Instagram – mit Produktfotos, Rezeptvideos und einem Gewinnspiel (Agentur: Elbdudler, Hamburg).

Am Point of Sale versuchen mehr als 1.200 Themenwelten für eine Aktivierung zu sorgen. Samplings der Kekse sowie Instore-Verlosungen ergänzen die POS-Maßnahmen. Seit Oktober 2016 läuft in Zusammenarbeit mit trnd München eine  Word-of-Mouth-Kampagne. Insgesamt 1.500 Tester können die neuen Kekse kosten und online über ihre Erfahrungen berichten.

„Wir wollen die Bekanntheit von Leibniz Keks’n Cream, der vor allem bei jungen Familien und jung gebliebenen Menschen gut ankommt, weiter steigern. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf dem besonderen Geschmack und der innovativen Verpackung“, sagt Kerstin Schmid, Brand Managerin Leibniz, Bahlsen DACH. 

[]

Kommentare

0 Postings

Keine Kommentare gefunden!

Diskutieren Sie mit

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online