63.211 Tweets zur #bpw16

Mehr als 23.000 User kommentierten den Wahltag auf Twitter.

Der erneute Urnengang zur Bundespräsidentschaftswahl dominierte für einen Tag das österreichische Social Web. Der Medienbeobachter META Communication International hat die Geschehnisse auf Twitter in Echtzeit verfolgt und analysiert. Insgesamt verfolgten und kommentierten mehr als 23.665 User mit rund 63.211 Tweets den Wahltag auf Twitter. Wahlsieger Alexander Van der Bellen fand mit 65 Prozent deutlich häufiger Erwähnung als sein Konkurrent Norbert Hofer mit einem Anteil von 35 Prozent.

530 Tweets pro Minute

Den Höhepunkt erreichte der Social-Media-Buzz mit 530 Tweets pro Minute gegen 17 Uhr mit der Veröffentlichung der ersten Hochrechnung. Vor allem der Hashtag #bpw16 wurde reichlich benutzt, insbesondere am Second Screen. Und auch die Dauer der Social-Media-Aktivitäten der User hielt sich, in Anbetracht der unzähligen TV-Diskussionen und Berichterstattungen, relativ lange. Auch aufgrund der verstärkten Social-Media-Kampagnen beider Seiten.

[]

Kommentare

0 Postings

Keine Kommentare gefunden!

Diskutieren Sie mit

Neuen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder
Netiquette auf HORIZONT online