Der DSGVO-Countdown läuft

    Eine Info-Offensive des Manstein Verlags zusammen mit der Kanzlei Lansky, Ganzger + partner Rechtsanwälte (LGP).

    Die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) steht vor der Tür. Sie wird ab 25. Mai 2018 als seit dem Mai 2016 auf EU-Ebene beschlossene Verordnung in Österreich unmittelbar gelten. Bei rund 70 Öffnungsklauseln gilt es die Intentionen dieses umfassenden Regelwerkes in nationales Recht überzuführen.

    Seit 12.05.2017 liegt dazu das österreichische Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018 vor, dessen Begutachtungsfrist noch bis 23.06.2017 läuft. Dazu kommt die Regelung des Datenschutzes für Private. Die Europäische ­Kommission hat den Entwurf einer ePrivacy-Verordnung zur Überarbeitung der Datenschutz-RL für­ ­elektronische  Kommunikation ausgearbeitet.

    Die geplante ePrivacy-Verordnung schafft zusammen mit der EU-Datenschutz-Grundverordnung neue Regeln für digitale Medien und elektronische Kommunikationsdienste. Sie stuft alle digitalen Endgeräte im Dialog Marketing- und im Online-Marketing-Kontext grundsätzlich als „personenbezogen“ ein. Dies bedeutet beispielsweise, dass diese Geräte bei der Auslieferung für das Setzen von Cookies oder ähnliche Techniken zunächst einmal deaktiviert sind. Eine Änderung ist nur mit einer unmissverständlichen Zustimmung des Users möglich.

    Als betroffene Branchen werden die elektronischen Kommunikationsanbieter genannt. Das heißt: Der Manstein Verlag ist als führender Informationsanbieter für die unterschiedlichsten Branchen mit seinen Spezialmedien und digitalen Diensten ebenso davon betroffen wie die Leser und Kunden unserer  B-to -B Publikationen.

    Es ist deshalb auch die Aufgabe des Verlages den Lesern in dieser diffizilen Materie zu helfen.

    Die gesamte Thematik ist für alle Bereiche der Marktkommunikation von Brisanz. Diese ist aber vielen noch nicht bewusst. Der Wissensstand über die geplanten Änderungen ist in der überwiegenden Zahl der Unter­nehmen sehr bescheiden, um es vorsichtig auszudrücken.

    Ein Jahr haben wir alle noch Zeit. Deshalb starten wir in allen Magazinen, Onlineauftritten und Newslettern ab sofort mit Beiträgen, die von namhaften und einschlägig rechtskundigen Autoren stammen. Jeweils ­abgestimmt auf die Informationsbedürfnisse des jeweiligen Mediums bzw. der Branchen seiner Leser.

    Zur Verfügung gestellt von einer der führenden Rechtsanwaltskanzleien Österreichs, Lansky, Ganzger + partner Rechtsanwälte (LGP), mit Spezialisierungen auf den Gebieten Wettbewerbsrecht, Europarecht und Datenschutzrecht.

    Mit Juni geht es los! Ein Jahr ist nämlich kürzer als man denkt.

    Auch Sie sind herzlich eingela­den, uns Ihre Fragen, Anregun­gen und Themenwünsche zu schicken. Nutzen Sie die Möglichkeit unter countdown@manstein.at, damit wir punktgenau auf jene Themen eingehen können, die Sie besonders interessieren Sämtliche Artikel dieser einjährigen Serie finden Sie auch ganz bequem online auf all unseren Homepages.

    Kommentare

    0 Postings

    Keine Kommentare gefunden!

    Diskutieren Sie mit

    Neuen Kommentar schreiben

    * Pflichtfelder
    Netiquette auf HORIZONT online